Forum
Frage
Antwort
Google+
Netzverb

Konjugation des deutschen Verbs aufstehen

Die Konjugation des deutschen Verbs aufstehen im Aktiv. Verbtabelle und Konjugationstabelle von "aufstehen" in allen Modi, Zeitformen und Personalformen. Die Stammformen sind er steht auf, er stand auf, er ist aufgestanden. Das Verb aufstehen ist ein Starkes Verb. Sie können nicht nur aufstehen konjugieren, sondern alle deutschen Verben beugen.
NEU: Die Bildung deutscher Verben auf www.verben.de

Verständlich und mit Beispielen erklärt. Diese Deutschen Grammatik ist neben dem Forum zur deutschen Sprache ein weiteres Projekt des Netzwerks deutscher Verben.
Hilfsverb:
sein
haben
aufstehen Sprachausgabe
er steht auf - er stand auf - er ist aufgestanden Sprachausgabe

Starkes Verb · Hilfverb sein
Wechsel des Stammvokals e: - a - a · Konsonantenwechsel h - nd
e-Tilgung nach Vokal · e-Erweiterung · e-Erweiterung
Präsens Sprachausgabe
ich   steh(e)*   auf
du   stehst   auf
er   steht   auf
wir   steh(e)*n   auf
ihr   steht   auf
sie   steh(e)*n   auf
Präteritum Sprachausgabe
ich   stand   auf
du   stand(e)+st   auf
er   stand   auf
wir   standen   auf
ihr   standet   auf
sie   standen   auf
Perfekt Sprachausgabe
ich   bin   aufgestanden
du   bist   aufgestanden
er   ist   aufgestanden
wir   sind   aufgestanden
ihr   seid   aufgestanden
sie   sind   aufgestanden
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   war   aufgestanden
du   warst   aufgestanden
er   war   aufgestanden
wir   waren   aufgestanden
ihr   wart   aufgestanden
sie   waren   aufgestanden
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   aufsteh(e)*n
du   wirst   aufsteh(e)*n
er   wird   aufsteh(e)*n
wir   werden   aufsteh(e)*n
ihr   werdet   aufsteh(e)*n
sie   werden   aufsteh(e)*n
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   aufgestanden   sein
du   wirst   aufgestanden   sein
er   wird   aufgestanden   sein
wir   werden   aufgestanden   sein
ihr   werdet   aufgestanden   sein
sie   werden   aufgestanden   sein
Konjunktiv I Sprachausgabe
ich   stehe   auf
du   stehest   auf
er   stehe   auf
wir   steh(e)*n   auf
ihr   stehet   auf
sie   steh(e)*n   auf
Konjunktiv II Sprachausgabe
ich   stünde/stände   auf
du   stündest/ständest   auf
er   stünde/stände   auf
wir   stünden/ständen   auf
ihr   stündet/ständet   auf
sie   stünden/ständen   auf
Perfekt Sprachausgabe
ich   sei   aufgestanden
du   seiest   aufgestanden
er   sei   aufgestanden
wir   seien   aufgestanden
ihr   seiet   aufgestanden
sie   seien   aufgestanden
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   wäre   aufgestanden
du   wärest   aufgestanden
er   wäre   aufgestanden
wir   wären   aufgestanden
ihr   wäret   aufgestanden
sie   wären   aufgestanden
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   aufsteh(e)*n
du   werdest   aufsteh(e)*n
er   werde   aufsteh(e)*n
wir   werden   aufsteh(e)*n
ihr   werdet   aufsteh(e)*n
sie   werden   aufsteh(e)*n
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   aufgestanden   sein
du   werdest   aufgestanden   sein
er   werde   aufgestanden   sein
wir   werden   aufgestanden   sein
ihr   werdet   aufgestanden   sein
sie   werden   aufgestanden   sein
Präsens Sprachausgabe
steh(e)*   (du)   auf
stehen   wir   auf
steht   ihr   auf
stehen   Sie   auf
Partizip I Sprachausgabe
aufstehend
Infinitiv I Sprachausgabe
aufsteh(e)*n
aufzusteh(e)*n
Partizip II Sprachausgabe
aufgestanden
Infinitiv II Sprachausgabe
aufgestanden   sein
aufgestanden   zu   sein
+ Veraltet, * Nur im umgangsprachlichen Gebrauch
Ähnliche Verben:
    fortbestehen       widerstehen     stehen       bereitstehen       geradestehen     aufspalten       aufheitern         aufgehen         aufzeigen       auflegen  mehr...

Forum Forum:
Forum Hier finden Sie Ihre Fragen und Antworten zum Verb aufstehen
Beispielsatz:
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Aber sie stand nicht auf von ihrem Stuhl, denn sie war an der Arbeit.
BeispieleWeitere Beispiele

Beispiele für die Verwendung des Verbs aufstehen

3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Bei allen Mahlzeiten stand eine Karaffe mit Wein auf dem Tisch.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Ohne auf ihre Frage zu antworten, stand er auf und stellte sich schweigend neben ihren Stuhl, der Weiterarbeitenden zusehend.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Er stand auf, das Schreibzeug zu holen.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Um 5 Uhr stand ich auf und trank Kaffee.
Inf mit zu Präs Akt (aufzustehen)
Ohnehin ist es Zeit, aufzustehen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (stehen auf)
Sie stehen schon lange auf dem Kerbholz wegen anderer Sachen!
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Da stand Guttorm auf.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Da stand er auf.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Erst gegen Abend stand Petra auf, um sich fertig zu machen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (steht auf)
Wie steht es auf Falsterhof?
1. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Danach stand ich auf und begab mich auf mein Zimmer.
Part Perf Akt (aufgestanden)
Nun wars ihnen, als ob der Kranke aufgestanden sei, als ob er im Zimmer auf und ab tobe, und einen Moment schwankten sie wieder.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Er stand oben und sah hinab auf den Weg, den er gemacht.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (standen auf)
Noch standen seine Siege ganz auf der Höhe derer vom Vorjahre.
Part Perf Akt (aufgestanden)
Wenn er aufgestanden war, schaute sie ihm vom Fenster aus nach, um ihn fortreiten zu sehen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (standen auf)
Beide Heere standen einander auf Speerwurfweite gegenüber.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (standen auf)
Einzelne standen schon seit dem frühen Morgen auf ein und derselben Stelle.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Mein Vater stand auf.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Drittes Kapitel Ich stand in Wien auf der Rednertribüne des Ronachersaals und verneigte mich noch einmal vor dem applaudierenden Publikum.
Part Perf Akt (aufgestanden)
Erst jetzt, wo Rosalie schon seit einigen Tagen aufgestanden war, schwand unsere Angst um sie.
Inf Präs Akt (aufstehen)
Geronimo, wir wollen aufstehen.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war aufgestanden)
Sparre war ebenfalls aufgestanden.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Eine Weile stand sie nackt auf dem Teppich.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (stehe auf)
Da stehe ich nun den ganzen Tag am Fenster und warte auf den Briefboten und denke dazwischen an D.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
während Großmama und Walter plauderten, stand Wolf auf und ging mit mir herunter.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (standen auf)
Kallem und Ragni standen beide auf.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Endlich setzte sie sich an den Flügel, stand aber wieder auf, ohne gespielt zu haben.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Er stand auf, ging hin und legte Arnold die Hand auf die Schulter.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Auch Hanka stand auf.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Damit stand er auf und ging, sich nach der Bezahlung umzusehen.
Inf Präs Akt (aufstehen)
Wunderbar wäre also nicht, wenn auch jetzt wieder einer, von den geheimen Mächten des Lebens getrieben, aufstehen und den Bann von der Gemeinde nehmen würde.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (steht auf)
Er steht auf den Schultern von tausend anonymen Autoren, die kommen mußten, damit er kommen konnte.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (standen auf)
Einzelne traten in den Straßengraben, kaum verschwanden sie vor der dunklen Böschung, standen sie schon wie fremde Leute oben auf dem Feldweg und schauten herab.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Sie stand am nächsten Morgen auf und setzte sich ans Fenster, wie gestern.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Eine junge Dame, die mit dem Rücken zum Fenster gesessen hatte, stand auf und kam näher.
Inf mit zu Präs Akt (aufzustehen)
Aber es blieb bei dem in meinem Gehirn sich immer wiederholenden Wunsch, aufzustehen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Zwischen ihr und ihm stand auf dem Tisch eine Flasche Rotwein.
Part Perf Akt (aufgestanden)
Sempern an, der aufgestanden war.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Mit einem Sprung stand Frau Gustava auf ihren Füßen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Sie stand sofort auf.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Da stand die Hulder auf der Schwelle, hold und lächelnd.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Er kam erst wieder halbwegs zur Besinnung, als er an einem Fenster des Couponbureaus allein stand und auf den Bahnhofsplatz hinausstarrte.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Er stand auf, und Eduard folgte seinem Beispiel.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Sie stand auf und trat ans Fenster, an dem Bertram saß.
Inf Präs Akt (aufstehen)
Placirt wären sie, dachte Bertram, wie sie aber wieder aufstehen sollen, das weiß Gott.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Sie stand endlich auf, trat zu ihm und band ihm das Tuch fest um die tiefe Wunde.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Die alte spinnende Frau, die sie schon am Morgen hatte abfahren sehn, stand wieder auf dem Dach.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Da stand er auf, er konnte sich kaum auf den Knien halten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Andree sass noch draussen auf der Bank, stand aber nicht auf, als der geistliche Freund herauskam.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war aufgestanden)
Das Kind war aufgestanden und wanderte nun hinter den zwei alten Bekannten her, die sofort in ein lebhaftes Gespräch gerieten über allerlei Bewohner des Dörfli und vieler umherliegender Behausungen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Großvater stand auf und ging voran in die Hütte hinein.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Am Sonntag, wenns läutet Heidi stand unter den wogenden Tannen und wartete auf den Großvater, der mitgehen und den Koffer vom Dörfli heraufholen wollte, während es bei der Großmutter wäre.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (stand auf)
Es stand dann wieder auf und lief weiter, aber zu weinen konnte es nicht mehr aufhören, denn in seinem Herzen wurde der Jammer immer größer.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (steht auf)
Kurz, der Schriftsteller und Künstler steht mit seinem Wissen und Können inmitten und auf der Kulturarbeit von Jahrtausenden.

Konjugationstabelle von aufstehen

Konjugation des Verbs aufstehen aufstehen, er steht auf, er stand auf, er ist aufgestanden, ich stehe auf, du stehst auf, er steht auf, wir stehen auf, ihr steht auf, sie stehen auf, ich stand auf, du standst auf, er stand auf, wir standen auf, ihr standet auf, sie standen auf, ich bin aufgestanden, du bist aufgestanden, er ist aufgestanden, wir sind aufgestanden, ihr seid aufgestanden, sie sind aufgestanden, ich war aufgestande... Konjugationstabelle von aufstehen ufgestanden sein, ich stehe auf, du stehest auf, er stehe auf, wir stehen auf, ihr stehet auf, sie stehen auf, ich stünde auf, du stündest auf, er stünde auf, wir stünden auf, ihr stündet auf, sie stünden auf, ich sei aufgestanden, du seiest aufgestanden, er sei aufgestanden, wir seien aufgestanden, ihr seiet aufgestanden, sie seien aufgestanden, ich wäre aufgestanden, du wärest aufgestanden, er w... aufstehen als Verb konjugiert in Tabelle äre aufgestanden, wir wären aufgestanden, ihr wäret aufgestanden, sie wären aufgestanden, ich werde aufstehen, du werdest aufstehen, er werde aufstehen, wir werden aufstehen, ihr werdet aufstehen, sie werden aufstehen, ich werde aufgestanden sein, du werdest aufgestanden sein, er werde aufgestanden sein, wir werden aufgestanden sein, ihr werdet aufgestanden sein, sie werden aufgestanden sein, steh...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit · Impressum