Pixel
Verben
Suche
Google+
Netzverb

Konjugation des deutschen Verbs geben

Die Konjugation des deutschen Verbs geben im Aktiv. Verbtabelle und Konjugationstabelle von "geben" in allen Modi, Zeitformen und Personalformen. Die Stammformen sind er gibt, er gab, er hat gegeben. Das Verb geben ist ein Starkes Verb. Sie können nicht nur geben konjugieren, sondern alle deutschen Verben beugen.
geben Sprachausgabe
er gibt - er gab - er hat gegeben Sprachausgabe

Starkes Verb · Hilfsverb haben
Wechsel des Stammvokals e: - a: - e · e/i-Wechsel im Präsens und Imperativ
Präsens Sprachausgabe
ich   geb(e)*
du   gibst
er   gibt
wir   geben
ihr   gebt
sie   geben
Präteritum Sprachausgabe
ich   gab
du   gabst
er   gab
wir   gaben
ihr   gabt
sie   gaben
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   gegeben
du   hast   gegeben
er   hat   gegeben
wir   haben   gegeben
ihr   habt   gegeben
sie   haben   gegeben
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hatte   gegeben
du   hattest   gegeben
er   hatte   gegeben
wir   hatten   gegeben
ihr   hattet   gegeben
sie   hatten   gegeben
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   geben
du   wirst   geben
er   wird   geben
wir   werden   geben
ihr   werdet   geben
sie   werden   geben
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   gegeben   haben
du   wirst   gegeben   haben
er   wird   gegeben   haben
wir   werden   gegeben   haben
ihr   werdet   gegeben   haben
sie   werden   gegeben   haben
Konjunktiv I Sprachausgabe
ich   gebe
du   gebest
er   gebe
wir   geben
ihr   gebet
sie   geben
Konjunktiv II Sprachausgabe
ich   gäbe
du   gäbest
er   gäbe
wir   gäben
ihr   gäbet
sie   gäben
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   gegeben
du   habest   gegeben
er   habe   gegeben
wir   haben   gegeben
ihr   habet   gegeben
sie   haben   gegeben
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hätte   gegeben
du   hättest   gegeben
er   hätte   gegeben
wir   hätten   gegeben
ihr   hättet   gegeben
sie   hätten   gegeben
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   geben
du   werdest   geben
er   werde   geben
wir   werden   geben
ihr   werdet   geben
sie   werden   geben
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   gegeben   haben
du   werdest   gegeben   haben
er   werde   gegeben   haben
wir   werden   gegeben   haben
ihr   werdet   gegeben   haben
sie   werden   gegeben   haben
Präsens Sprachausgabe
gib   (du)
geben   wir
gebt   ihr
geben   Sie
Partizip I Sprachausgabe
gebend
Infinitiv I Sprachausgabe
geben
zu   geben
Partizip II Sprachausgabe
gegeben
Infinitiv II Sprachausgabe
gegeben   haben
gegeben   zu   haben
* Nur im umgangsprachlichen Gebrauch
Ähnliche Verben:
    weitergeben       achtgeben     vergeben       eingeben       bekanntgeben       umgeben       dazugeben     herausgeben     ergeben         begeben  mehr...

Forum Forum:
Forum Hier finden Sie Ihre Fragen und Antworten zum Verb geben
Beispielsatz:
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Diese Verse geben Ihnen meine Stimmung.
BeispieleWeitere Beispiele

Beispiele für die Verwendung des Verbs geben

3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Kein Mensch starb unter solchen Qualen, keinen Menschen gab es, den der Tod bei Lebzeiten schon so marterte!
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Es gab damals in Leipzig neben dem Fachverein der Buchdrucker auch noch einen solchen der Maurer und der Zimmerleute.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Jedem Menschen gab die Natur, wie dem Tiere, die Werkzeuge zum Kampf um seine Existenz mit.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
geben Sie mir noch einen Hennessy Cognac vom besten!
3. Ps Sg Präs Ind Akt (gibt)
Die Eisen gleiten durch blitzende Weiten in Bogen und Zacken, das gibt rote Backen!
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Ihre Erzählungen, ihre Gedichte, vor allem aber ihr Briefwechsel, geben den Geist des 16.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
In der ganzen deutschen Schwimmerwelt gab es keinen, der mit schärferem Auge alle Vorgänge in ihr verfolgte, keinen, der mit größerer Hast nach den Berichten griff, als Franz Felder.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Der Wassermangel gab uns auch Veranlassung am nächsten Tage tüchtig auszugreifen, so daß wir an diesem Tage 18 englische Meilen zurücklegten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Keine Stimme gab ihm Antwort.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Es gab kein Mittel, einen Kampf zu vermeiden.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Es gab eine unbeschreibliche Szene.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Trotzdem bin ich zu dem Entschluß gelangt, meine persönlichen Wünsche nicht nur zu unterdrücken, sondern Ihnen überdies den dringenden Rat zu geben, die Verkaufsidee überhaupt fallen zu lassen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Es verlangt mich, Anschauung zu geben.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Nein, gab er sich selbst zur Antwort.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Die Ereignisse geben ja doch nicht den Inhalt.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Die dem Bande vorangestellte kleine Karte beabsichtigt nichts, als eine summarische Orientierung zu geben.
3. Ps Sg Fut I Ind Akt (wird geben)
Es wird keinen Pädagogen geben, der nicht heute noch die bezüglichen Kapitel mit großem Vergnügen und mit Nutzen liest.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Er gehörte zu den beliebteren Engländern, die sich in Weimar länger aufhielten, und deren gab es genug.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Aber eigentlich müßte man solchen Leuten überhaupt keine Arbeit geben.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Arnold gab das Versprechen, ihm sofort zu schreiben, wenn es schlechter gehen sollte.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Und hast du nichts und kannst du ihr nichts geben, So fordert sie dein junges Blut und Leben.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Ihr Vater, der sich jetzt viel auf dem Wulfshofe blicken ließ, gab sich alle Mühe, sie mit seinen Dummheiten aufzumuntern, aber es war und blieb doch man ein halbes Werk.
Part Perf Akt (gegeben)
Mir haben sie zwei vor dem Pfluge weggenommen und noch nicht einmal ein Gottvergelts dafür gegeben.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Er blieb auch hinterher zweiter Obmann, denn er war froh, wenn es draußen was zu tun gab.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Herr Bröselmeier zärtlich, aber Bim gab keine Antwort, weil er grad mal wieder aufs andere Trottoir hinübergelaufen war.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (gibt)
Meine Schwester, als Strohwitwe, bleibt wahrscheinlich den ganzen Winter zu Hause, aber ich komme, wo es etwas zum Tanzen gibt.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (gibt)
Wenn es keine Lösung im guten gibt, greifen sie zu dem letzten, verzweifelten Mittel.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Ehe ich Dich kannte, gab es Zeiten, in denen ich mit meinem Los ganz zufrieden war.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Gerade ein paar leichte Skizzen, Erlebnisse eines Nachtspazierganges, eines Besuches, einer Abendgesellschaft, geben immer den ganzen Menschen und damit die ganze Welt.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (gibt)
Einen Überblick über die einzelnen Übungen der ersten Versuchsjahre und die von ihnen in Anspruch genommene Zeit gibt das folgende Verzeichnis.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (gibt)
Die Geschichte der asiatischen und vorderasiatischen Kulturvölker, die Geschichte der Griechen und Römer gibt uns zwar nur lückenhaft, aber doch unmißverständlich Kunde von solchen Bewegungen.
3. Ps Sg Perf Ind Akt (hat gegeben)
In der Geschichte des Parlamentarismus hat es viele Halbheiten und Mischformen gegeben.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (gibt)
Die Kontinuität gibt ihm, sofern er mit Takt auftritt, ein großes moralisches Übergewicht.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Es kann in der Revolution keine Freiheiten für die Feinde des Volkes und der Revolution geben.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (gaben)
Das Gewicht gaben Sie selbst.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Etwas Passenderes kann es nicht geben.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (gibt)
Dort gibt es prächtige Jagd in den Wäldern und reiche Fischerei im See.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Für sie gab es hinfort nichts mehr als geschlossene Türen und herabgelassene Rouleaus, für sie gab es nur Verzweiflung, Angst, Verwirrung, die an Wahnsinn grenzte.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Ich will dir Ekeby geben, Gösta, dafür sollst du mir aber geloben, deiner Frau die Freiheit zu schenken.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Die klaren und unverbindlichen Antworten, die sie ihm gab, machten es ihm schwer, weiter mit ihr zu sprechen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Und inmitten all der Unruhe stand mit einem Male der Herr der Jacht da und gab Befehle.
Part Perf Akt (gegeben)
Der hatte seine eigenen Gründe, davon entzückt zu sein, denn der Lehrer wohnte in seines Vaters Familie und hatte ihm hinreichend Anlaß gegeben, ihn zu hassen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (gibt)
Es gibt einfache, einmalige und auch periodisch wiederholte Melancholien, welche niemals dieses Schicksal haben.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
geben Sie Ihre Adresse unten in der Korrespondenz an!
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Da gab es lange Gesichter.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (gibt)
Dass es aber viel Blendwerk gibt, das unterliegt keinem Zweifel.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (gibt)
Denn kleiner Beutel und enges Herz gibt wenig.
Inf mit zu Präs Akt (zu geben)
Der Jud bat den Fremden, ihm den Ring in die Hand zu geben.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (geben)
Im Gegenteil, er hatte zu bleiben, denn einen besseren als ihn konnte es nirgends geben.
Inf mit zu Präs Akt (zu geben)
In der gegenüberliegenden Kulisse lehnte der Schloßvogt Pedro, der mir das Zeichen zu geben hatte.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (gab)
Es gab mehr Gemeindesinn, mehr Zusammenhangsgefühl.
Part Perf Akt (gegeben)
Und niemals hat es in Beziehung auf das Honorar auch nur die geringste Differenz zwischen uns gegeben.

Konjugationstabelle von geben

Konjugation des Verbs geben geben, er gibt, er gab, er hat gegeben, ich gebe, du gibst, er gibt, wir geben, ihr gebt, sie geben, ich gab, du gabst, er gab, wir gaben, ihr gabt, sie gaben, ich habe gegeben, du hast gegeben, er hat gegeben, wir haben gegeben, ihr habt gegeben, sie haben gegeben, ich hatte gegeben, du hattest gegeben, er hatte gegeben, wir hatten gegeben, ihr hattet gegeben, sie hatten gegeben, ich werde geben,... Konjugationstabelle von geben r habe gegeben, wir haben gegeben, ihr habet gegeben, sie haben gegeben, ich hätte gegeben, du hättest gegeben, er hätte gegeben, wir hätten gegeben, ihr hättet gegeben, sie hätten gegeben, ich werde geben, du werdest geben, er werde geben, wir werden geben, ihr werdet geben, sie werden geben, ich werde gegeben haben, du werdest gegeben haben, er werde gegeben haben, wir werden gegeben haben, ihr ... geben als Verb konjugiert in Tabelle werdet gegeben haben, sie werden gegeben haben, gib du, geben wir, gebt ihr, geben Sie, gebend, geben, zu geben, gegeben, gegeben haben, gegeben zu haben, ...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit · Impressum