Forum
Frage
Antwort
Google+
Netzverb

Konjugation des deutschen Verbs laufen

Die Konjugation des deutschen Verbs laufen im Aktiv. Verbtabelle und Konjugationstabelle von "laufen" in allen Modi, Zeitformen und Personalformen. Die Stammformen sind er läuft, er lief, er ist gelaufen. Das Verb laufen ist ein Starkes Verb. Sie können nicht nur laufen konjugieren, sondern alle deutschen Verben beugen.
NEU: Die Bildung deutscher Verben auf www.verben.de

Verständlich und mit Beispielen erklärt. Diese Deutschen Grammatik ist neben dem Forum zur deutschen Sprache ein weiteres Projekt des Netzwerks deutscher Verben.
Hilfsverb:
sein
haben
laufen Sprachausgabe
er läuft - er lief - er ist gelaufen Sprachausgabe

Starkes Verb · Hilfverb sein
Wechsel des Stammvokals au: - ie: - au: · Umlautung im Präsens
Präsens Sprachausgabe
ich   lauf(e)*
du   läufst
er   läuft
wir   laufen
ihr   lauft
sie   laufen
Präteritum Sprachausgabe
ich   lief
du   liefst
er   lief
wir   liefen
ihr   lieft
sie   liefen
Perfekt Sprachausgabe
ich   bin   gelaufen
du   bist   gelaufen
er   ist   gelaufen
wir   sind   gelaufen
ihr   seid   gelaufen
sie   sind   gelaufen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   war   gelaufen
du   warst   gelaufen
er   war   gelaufen
wir   waren   gelaufen
ihr   wart   gelaufen
sie   waren   gelaufen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   laufen
du   wirst   laufen
er   wird   laufen
wir   werden   laufen
ihr   werdet   laufen
sie   werden   laufen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   gelaufen   sein
du   wirst   gelaufen   sein
er   wird   gelaufen   sein
wir   werden   gelaufen   sein
ihr   werdet   gelaufen   sein
sie   werden   gelaufen   sein
Konjunktiv I Sprachausgabe
ich   laufe
du   laufest
er   laufe
wir   laufen
ihr   laufet
sie   laufen
Konjunktiv II Sprachausgabe
ich   liefe
du   liefest
er   liefe
wir   liefen
ihr   liefet
sie   liefen
Perfekt Sprachausgabe
ich   sei   gelaufen
du   seiest   gelaufen
er   sei   gelaufen
wir   seien   gelaufen
ihr   seiet   gelaufen
sie   seien   gelaufen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   wäre   gelaufen
du   wärest   gelaufen
er   wäre   gelaufen
wir   wären   gelaufen
ihr   wäret   gelaufen
sie   wären   gelaufen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   laufen
du   werdest   laufen
er   werde   laufen
wir   werden   laufen
ihr   werdet   laufen
sie   werden   laufen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   gelaufen   sein
du   werdest   gelaufen   sein
er   werde   gelaufen   sein
wir   werden   gelaufen   sein
ihr   werdet   gelaufen   sein
sie   werden   gelaufen   sein
Präsens Sprachausgabe
lauf(e)*   (du)
laufen   wir
lauft   ihr
laufen   Sie
Partizip I Sprachausgabe
laufend
Infinitiv I Sprachausgabe
laufen
zu   laufen
Partizip II Sprachausgabe
gelaufen
Infinitiv II Sprachausgabe
gelaufen   sein
gelaufen   zu   sein
* Nur im umgangsprachlichen Gebrauch
Ähnliche Verben:
      zulaufen         weglaufen       langlaufen         laufen     wundlaufen       auflaufen     auslaufen         hinauslaufen         zuwiderlaufen     davonlaufen  mehr...

Forum Forum:
Forum Hier finden Sie Ihre Fragen und Antworten zum Verb laufen
Beispielsatz:
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Oft kroch ein in Lumpen gehülltes Wesen mit erdfahlem Antlitz und flammenden Augen aus den Trümmern hervor, lief aber schleunigst wieder davon oder verschwand in irgendeinem Loche.
BeispieleWeitere Beispiele

Beispiele für die Verwendung des Verbs laufen

3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Er lief ganz bewusstlos weiter.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (läuft)
Da bläst einem der Wind eisig um die Ohren und die Füße werden steif, wenn man nicht immerzu hin und her läuft.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
während dieser Zeit wurde geklingelt und Elschen lief herzu, um aufzumachen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
Wie das wohl werden sollte, wenn sie spazieren laufen wollte.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Sie stiess einen Schrei aus, lief in den Winkel hinter die Gardine und verkroch sich zwischen ihren alten Kleidern.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
Erst klagte und schalt die Mutter, dann ließ sie ihn laufen, da es doch nichts half, ihn zurückhalten zu wollen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (liefen)
Wenn viel Leute durch den Hausflur liefen, ging es ihr auf die Nerven.
Part Perf Akt (gelaufen)
Sie war auf einen Augenblick, den Kochlöffel in der Hand, ins Gastzimmer gelaufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Und nachdem nun die Preisverteilung vorüber war, nahm jeder wieder seinen Rang ein, und alles lief im alten Gleise.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Darüber erschrak sie dermaßen, daß sie spornstreichs zu Lheureux lief.
Part Perf Akt (gelaufen)
Inzwischen waren balearische Schleuderer, um gemächlicher plündern zu können, um die Ecke des Palastes gelaufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Taanach lief sich beim Ausführen ihrer Befehle müde, und Schahabarim verließ sie nicht mehr.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (liefen)
Aus den beiden Treppen, die durch alle Stockwerke liefen, stiegen immerfort welche hinauf und hinunter.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Ich lief oft davon, aber auch auf einsamen Wegen, zu Pferd und zu Fuß, wußte er mich einzuholen, und schließlich ließ ich mir seine Nähe mit einer gewissen Herablassung gefallen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Aber eines schönen Morgens lief sie mir davon, als wir grade im Begriffe waren, in den Kahn zu steigen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (liefen)
Wie die Menschen liefen und hasteten!
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Und schon lief er am Gartenzaun entlang, mit dem großen schwarzen Hund dahinter um die Wette.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Er lief wacker drauflos.
3. Ps Sg Präs Ind ZPas (ist gelaufen)
Jawohl, auf den Händen ist er gelaufen, versicherte der Pastor.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (läuft)
Auch sie verzweifelt und läuft davon!
Part Präs Akt (laufend)
Er stand wieder auf und wanderte fast laufend weiter.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Von Zeit zu Zeit prüften sie, ob das Wasser hindurchfließe, und wenn es lief, so tanzten sie vor Freude und klatschten in die Hände.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
weinend lief Vroni davon.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Galopp und lief in die Isar.
1. Ps Pl Prät Ind Akt (liefen)
Wir liefen enger beisammen, manche reichten einander die Hände, den Kopf konnte man nicht genug hoch haben, weil es abwärts ging.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Bei der ersten Kreuzung, wo sie mich nicht mehr sehen konnten, bog ich ein und lief auf Feldwegen wieder in den Wald.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
Wie kannst du mit dem Hasen um die Wette laufen wollen?
Part Perf Akt (gelaufen)
kommen bunte Buben gelaufen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (liefen)
Heiße Tränen liefen ihr übers Gesicht.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren gelaufen)
Die Hauptrennen waren gelaufen, der Himmel verfinsterte sich plötzlich, ein leichter Sommerregen strich über die Flur.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
Ich möchte gern ein paar Schritte laufen.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (laufe)
Ich laufe, Gott sei Dank, wieder wie n alter Fasanenhahn!
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Der Baderaum hatte einen besonderen Eingang durch einen Balkon, der an der Rückseite des Hauses entlang lief.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
erhob sich wieder und lief weiter, als sei der Tod ihr auf den Fersen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Gustav lief in starkem Trab weiter.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (läuft)
Sie sammeln sich in einen Hauptcanal, welcher in ziemlicher Breite dem äusseren Riffe parallel läuft, und dasselbe hie und da mit kleineren Canälen durchbricht.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Er lief, lief, lief.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Engelhart begann zu laufen, der andre lief hinterdrein.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
Durch die Straße huscht dann geschäftig die undeutliche Gestalt irgend einer verspäteten Portierfrau oder eines Dienstmädchens, die noch schnell zum Bäcker oder Krämer laufen, um etwas zu holen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Er lief, als läge er der Länge nach am Boden.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (läuft)
Nun wird dem Küster bange, er setzt Faber wieder auf die Brücke nieder und läuft davon, so schnell er kann.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (läuft)
In den Ecken stehen Fliederlauben mit schmalen, hölzernen Bänken, und rings um die Blumenbeete, die wie Sterne und Herzen geformt sind, läuft der schmale, mit weißem Sand bedeckte Steig.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Türen wurden zugeschlagen, man lief treppauf und treppab.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (läuft)
Sie läuft zwischen das Erlengestrüpp am Ufer, das hält sie mit seinen dichten Zweigen fest, und sie bleibt stehen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
Dicht neben ihnen laufen die Wogen Sturm gegen Ekebys ganze Herrlichkeit und Ehre.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (liefen)
Die Gassenbuben liefen hinter ihr drein.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
Und sie lief, wie sonst Knaben laufen, in rasender Eile, mit langen, federnden Schritten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Einst lief hier die Grenze, welche Gallien von Italien schied.
Inf mit zu Präs Akt (zu laufen)
Huck schlich kummervoll davon, und Tom schaute ihm nach, während ein heftiges Verlangen, seinem Stolz zum Trotz hinterher zu laufen, an seinem Herzen riß.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Frau von Müller lief mehr als sie ging ins Haus, und Brand dachte daran, heim zu gehen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
Und dann können die Damen nach Hause laufen bei Nacht?
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
lassen Sie das bleiben, Herr Rittmeister, Sie plagen sich und ändern doch nichts, lassen Sie die Katzen ungeschoren laufen und die Vögel ungeschoren fliegen.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (laufe)
laufe ich zur Polizei, wenn man mir was anvertraut?
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Wenns mir doch nur ein wenig in den Ohren brauste, oder das Herzwasser lief mir.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
Also liessen sie den armen Ketzer laufen.
2. Ps Sg Präs Ind Akt (läufst)
Warum läufst du denn heim?
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Die beiden Laufenden hörten die Stimme, und die Dete mochte wohl ahnen, was sie rief, denn sie fasste das Kind noch fester und lief, was sie konnte.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
Sicher hat der arme Bub Hunger gelitten, und in Schmutz und Fetzen hat sie ihn laufen lassen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (liefen)
Jetzt liefen die Buben davon.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (lief)
Otto steckte seine Vesperäpfel zu sich und lief davon.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
Einer soll auf den Hang laufen, befahl der Oberst.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (laufen)
Das geschah in der Zeit, als ich nicht mehr blind war und schon laufen konnte.

Konjugationstabelle von laufen

Konjugation des Verbs laufen laufen, er läuft, er lief, er ist gelaufen, ich laufe, du läufst, er läuft, wir laufen, ihr lauft, sie laufen, ich lief, du liefst, er lief, wir liefen, ihr lieft, sie liefen, ich bin gelaufen, du bist gelaufen, er ist gelaufen, wir sind gelaufen, ihr seid gelaufen, sie sind gelaufen, ich war gelaufen, du warst gelaufen, er war gelaufen, wir waren gelaufen, ihr wart gelaufen, sie waren gelaufen, i... Konjugationstabelle von laufen ei gelaufen, du seiest gelaufen, er sei gelaufen, wir seien gelaufen, ihr seiet gelaufen, sie seien gelaufen, ich wäre gelaufen, du wärest gelaufen, er wäre gelaufen, wir wären gelaufen, ihr wäret gelaufen, sie wären gelaufen, ich werde laufen, du werdest laufen, er werde laufen, wir werden laufen, ihr werdet laufen, sie werden laufen, ich werde gelaufen sein, du werdest gelaufen sein, er werde ge... laufen als Verb konjugiert in Tabelle laufen sein, wir werden gelaufen sein, ihr werdet gelaufen sein, sie werden gelaufen sein, laufe du, laufen wir, lauft ihr, laufen Sie, laufend, laufen, zu laufen, gelaufen, gelaufen sein, gelaufen zu sein, ...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit · Impressum