Forum
Frage
Antwort
Google+
Netzverb

Konjugation des deutschen Verbs nachfühlen

Die Konjugation des deutschen Verbs nachfühlen im Aktiv. Verbtabelle und Konjugationstabelle von "nachfühlen" in allen Modi, Zeitformen und Personalformen. Die Stammformen sind er fühlt nach, er fühlte nach, er hat nachgefühlt. Das Verb nachfühlen ist ein Regelmäßiges Verb. Sie können nicht nur nachfühlen konjugieren, sondern alle deutschen Verben beugen.
NEU: Die Bildung deutscher Verben auf www.verben.de

Verständlich und mit Beispielen erklärt. Diese Deutschen Grammatik ist neben dem Forum zur deutschen Sprache ein weiteres Projekt des Netzwerks deutscher Verben.
nachfühlen Sprachausgabe
er fühlt nach - er fühlte nach - er hat nachgefühlt Sprachausgabe

Regelmäßiges Verb · Hilfsverb haben
Präsens Sprachausgabe
ich   fühl(e)*   nach
du   fühlst   nach
er   fühlt   nach
wir   fühlen   nach
ihr   fühlt   nach
sie   fühlen   nach
Präteritum Sprachausgabe
ich   fühlte   nach
du   fühltest   nach
er   fühlte   nach
wir   fühlten   nach
ihr   fühltet   nach
sie   fühlten   nach
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   nachgefühlt
du   hast   nachgefühlt
er   hat   nachgefühlt
wir   haben   nachgefühlt
ihr   habt   nachgefühlt
sie   haben   nachgefühlt
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hatte   nachgefühlt
du   hattest   nachgefühlt
er   hatte   nachgefühlt
wir   hatten   nachgefühlt
ihr   hattet   nachgefühlt
sie   hatten   nachgefühlt
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   nachfühlen
du   wirst   nachfühlen
er   wird   nachfühlen
wir   werden   nachfühlen
ihr   werdet   nachfühlen
sie   werden   nachfühlen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   nachgefühlt   haben
du   wirst   nachgefühlt   haben
er   wird   nachgefühlt   haben
wir   werden   nachgefühlt   haben
ihr   werdet   nachgefühlt   haben
sie   werden   nachgefühlt   haben
Konjunktiv I Sprachausgabe
ich   fühle   nach
du   fühlest   nach
er   fühle   nach
wir   fühlen   nach
ihr   fühlet   nach
sie   fühlen   nach
Konjunktiv II Sprachausgabe
ich   fühlte   nach
du   fühltest   nach
er   fühlte   nach
wir   fühlten   nach
ihr   fühltet   nach
sie   fühlten   nach
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   nachgefühlt
du   habest   nachgefühlt
er   habe   nachgefühlt
wir   haben   nachgefühlt
ihr   habet   nachgefühlt
sie   haben   nachgefühlt
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hätte   nachgefühlt
du   hättest   nachgefühlt
er   hätte   nachgefühlt
wir   hätten   nachgefühlt
ihr   hättet   nachgefühlt
sie   hätten   nachgefühlt
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   nachfühlen
du   werdest   nachfühlen
er   werde   nachfühlen
wir   werden   nachfühlen
ihr   werdet   nachfühlen
sie   werden   nachfühlen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   nachgefühlt   haben
du   werdest   nachgefühlt   haben
er   werde   nachgefühlt   haben
wir   werden   nachgefühlt   haben
ihr   werdet   nachgefühlt   haben
sie   werden   nachgefühlt   haben
Präsens Sprachausgabe
fühl(e)*   (du)   nach
fühlen   wir   nach
fühlt   ihr   nach
fühlen   Sie   nach
Partizip I Sprachausgabe
nachfühlend
Infinitiv I Sprachausgabe
nachfühlen
nachzufühlen
Partizip II Sprachausgabe
nachgefühlt
Infinitiv II Sprachausgabe
nachgefühlt   haben
nachgefühlt   zu   haben
* Nur im umgangsprachlichen Gebrauch
Ähnliche Verben:
      befühlen     einfühlen         fühlen       erfühlen         nachfühlen     nachhelfen       nachsprechen         nachschlagen         nachdenken     nachwirken  mehr...

Forum Forum:
Forum Hier finden Sie Ihre Fragen und Antworten zum Verb nachfühlen
Beispielsatz:
3. Ps Sg Prät Ind Akt (fühlte nach)
Brand fühlte die Empfindung seines Dieners nach, und auch er blieb stumm.
BeispieleWeitere Beispiele

Beispiele für die Verwendung des Verbs nachfühlen

1. Ps Sg Prät Ind Akt (fühlte nach)
Ich bat Syburg, meine Mutter zu rufen, da ich mich leidend fühlte und nach Haus fahren müßte.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (fühlt nach)
Ja, sie fühlt sich wohl gleichsam ein wenig geniert nach der Geschichte mit ihrem Bräutigam.
3. Ps Sg Fut I Ind Akt (wird nachfühlen)
Sie wird mir das nachfühlen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (fühlte nach)
sein Auge sah nichts mehr, und er fühlte sein Ohr von den Massengeräuschen durchlöchert wie eine Schießscheibe nach dem Scheibenschießen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (fühlte nach)
Brand fühlte die Empfindung seines Dieners nach, und auch er blieb stumm.
Inf Präs Akt (nachfühlen)
Doch, doch, versicherte der Onkel, ich kann ihm nachfühlen, wie unglücklich er war.

Konjugationstabelle von nachfühlen

Konjugation des Verbs nachfühlen nachfühlen, er fühlt nach, er fühlte nach, er hat nachgefühlt, ich fühle nach, du fühlst nach, er fühlt nach, wir fühlen nach, ihr fühlt nach, sie fühlen nach, ich fühlte nach, du fühltest nach, er fühlte nach, wir fühlten nach, ihr fühltet nach, sie fühlten nach, ich habe nachgefühlt, du hast nachgefühlt, er hat nachgefühlt, wir haben nachgefühlt, ihr habt nachgefühlt, sie haben nachgefühlt, ich ... Konjugationstabelle von nachfühlen fühlt haben, sie werden nachgefühlt haben, ich fühle nach, du fühlest nach, er fühle nach, wir fühlen nach, ihr fühlet nach, sie fühlen nach, ich fühlte nach, du fühltest nach, er fühlte nach, wir fühlten nach, ihr fühltet nach, sie fühlten nach, ich habe nachgefühlt, du habest nachgefühlt, er habe nachgefühlt, wir haben nachgefühlt, ihr habet nachgefühlt, sie haben nachgefühlt, ich hätte nachgefü... nachfühlen als Verb konjugiert in Tabelle hlt, du hättest nachgefühlt, er hätte nachgefühlt, wir hätten nachgefühlt, ihr hättet nachgefühlt, sie hätten nachgefühlt, ich werde nachfühlen, du werdest nachfühlen, er werde nachfühlen, wir werden nachfühlen, ihr werdet nachfühlen, sie werden nachfühlen, ich werde nachgefühlt haben, du werdest nachgefühlt haben, er werde nachgefühlt haben, wir werden nachgefühlt haben, ihr werdet nachgefühlt ha...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit · Impressum