Pixel
Verben
Suche
Google+
Netzverb

Konjugation des deutschen Verbs schließen

Die Konjugation des deutschen Verbs schließen im Aktiv. Verbtabelle und Konjugationstabelle von "schließen" in allen Modi, Zeitformen und Personalformen. Die Stammformen sind er schließt, er schloss, er hat geschlossen. Das Verb schließen ist ein Starkes Verb. Sie können nicht nur schließen konjugieren, sondern alle deutschen Verben beugen.
schließen Sprachausgabe
er schließt - er schloss - er hat geschlossen Sprachausgabe

Starkes Verb · Hilfsverb haben
Wechsel des Stammvokals ie: - o - o · Konsonantenverdopplung ß - ss
s-Verschmelzung und e-Erweiterung
Präsens Sprachausgabe
ich   schließ(e)*
du   schließt
er   schließt
wir   schließen
ihr   schließt
sie   schließen
Präteritum Sprachausgabe
ich   schloss
du   schloss(es)*t
er   schloss
wir   schlossen
ihr   schloss(e)t
sie   schlossen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   geschlossen
du   hast   geschlossen
er   hat   geschlossen
wir   haben   geschlossen
ihr   habt   geschlossen
sie   haben   geschlossen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hatte   geschlossen
du   hattest   geschlossen
er   hatte   geschlossen
wir   hatten   geschlossen
ihr   hattet   geschlossen
sie   hatten   geschlossen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   schließen
du   wirst   schließen
er   wird   schließen
wir   werden   schließen
ihr   werdet   schließen
sie   werden   schließen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   geschlossen   haben
du   wirst   geschlossen   haben
er   wird   geschlossen   haben
wir   werden   geschlossen   haben
ihr   werdet   geschlossen   haben
sie   werden   geschlossen   haben
Konjunktiv I Sprachausgabe
ich   schließe
du   schließest
er   schließe
wir   schließen
ihr   schließet
sie   schließen
Konjunktiv II Sprachausgabe
ich   schlösse
du   schlössest
er   schlösse
wir   schlössen
ihr   schlösset
sie   schlössen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   geschlossen
du   habest   geschlossen
er   habe   geschlossen
wir   haben   geschlossen
ihr   habet   geschlossen
sie   haben   geschlossen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hätte   geschlossen
du   hättest   geschlossen
er   hätte   geschlossen
wir   hätten   geschlossen
ihr   hättet   geschlossen
sie   hätten   geschlossen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   schließen
du   werdest   schließen
er   werde   schließen
wir   werden   schließen
ihr   werdet   schließen
sie   werden   schließen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   geschlossen   haben
du   werdest   geschlossen   haben
er   werde   geschlossen   haben
wir   werden   geschlossen   haben
ihr   werdet   geschlossen   haben
sie   werden   geschlossen   haben
Präsens Sprachausgabe
schließ(e)*   (du)
schließen   wir
schließt   ihr
schließen   Sie
Partizip I Sprachausgabe
schließend
Infinitiv I Sprachausgabe
schließen
zu   schließen
Partizip II Sprachausgabe
geschlossen
Infinitiv II Sprachausgabe
geschlossen   haben
geschlossen   zu   haben
* Nur im umgangsprachlichen Gebrauch
Ähnliche Verben:
        einschließen     umschließen         beschließen         anschließen     schließen       zuschließen         kurzschließen       ausschließen     aufschließen       abschließen  mehr...

Forum Forum:
Forum Hier finden Sie Ihre Fragen und Antworten zum Verb schließen
Beispielsatz:
Part Perf Akt (geschlossen)
Wenn man nicht mehr seine Nachtruhe hat, nicht weiß, ob das Haus nachts geschlossen bleibt, dann hört ja alles auf.
BeispieleWeitere Beispiele

Beispiele für die Verwendung des Verbs schließen

3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Die Freundschaft war bald geschlossen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Damit schloss die Mutter.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
So hatte er geschlossen, ohne Ileisa zu Wort kommen zu lassen und war, nachdem er stumm und verbissen mit ihr das Mittagessen eingenommen, zur Stadt gefahren.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Die Augen, welche sonst so scharf und fein und so wohlwollend freundlich zugleich blickten, waren geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Schon heute sehen sich viele Mütter, denen die Thore der Fabrik noch geschlossen sind, bald nach der Geburt gezwungen, als Heimarbeiterin, Aufwärterin u.
Part Perf Akt (geschlossen)
Fest geschlossen die Pforte mit dem eisernen Klopfer daran.
Inf Präs VPas (geschlossen werden)
Dann schlagen wir die Sache nieder, der betreffende Akt kann geschlossen werden.
Part Perf Akt (geschlossen)
Nachdem sie die Thür wieder geschlossen, schlichen sie möglichst geräuschlos nach dem Vorderdeck.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Die Fensterläden waren geschlossen.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Auch war die Türe nicht geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Aber die Gärten waren leer, und die rote Tür mit dem schwarzen Kreuz blieb beständig geschlossen.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Spendius hatte eine der Steinplatten aufgehoben, war ins Wasser gestiegen und hatte den Gang über sich wieder geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
So saß sie da, die Ellbogen angelegt, die Knie geschlossen, die Oberarme mit Diamantenreifen geschmückt, starr und steif wie ein Götterbild.
Part Perf Akt (geschlossen)
Heinrich, als die Tür sich hinter ihm geschlossen hatte.
Part Perf VPas (geschlossen worden)
Still davon zu gehen, nachdem die Versammlung geschlossen worden war, wäre gewiß am klügsten gewesen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Am Morgen darauf stimmten die Deutschen trotzdem geschlossen für die Resolution, um die Einigkeit der Partei zu dokumentieren, und sicherten ihr dadurch ihre Annahme.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Sie waren erst kürzlich von einer langen Seereise zurückgekehrt, die der Arzt ihnen verordnet hatte, und schienen, nach den Briefen meiner Schwester zu schließen, befriedigt von ihrem Erfolg.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
Sie hatte die Augen geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Sie hielt aber die Augen geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Bau der Chor 2jochig 3seitig geschlossen mit Sterngwb.
Part Perf Akt (geschlossen)
O erweitert, platt geschlossen, Staffelgiebel mit Kruzifix.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (schließt)
Um sich zu erleichtern, schließt der Vater die Augen über die Freiheiten der Schönsten, damit ihm die Kosten ihres Flitterstaats erspart bleiben.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Der Pakt war alsbald geschlossen.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (schließe)
Ich schließe, meine Jenny, meine geliebte Tochter, denn kein Wort könnte ich äußern, das nicht das Echo eines kranken Körpers und einer tieftraurigen Seele wäre.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Nach ihren Briefen aus jener Zeit zu schließen, überließ sie die Kinder so wenig als möglich anderen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Als die schwere Türe der Deersheimer Familiengruft sich hinter Werner Gustedts Sarg geschlossen hatte, schien auch das Leben hinter ihr leise die Türe zuzuziehen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
gestatten Sie mir, hier zu schließen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Jeden Tag fragte man sich, ob man nicht die Doppelfenster einsetzen und die Verandatür schließen solle.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (schließe)
Ich weiß nicht, ob Sie nicht Ihrerseits die Mahnung, mit welcher ich schließe, als eine Überhebung auffassen werden.
3. Ps Pl Präs Ind ZPas (sind geschlossen)
Peter sind geschlossen, und die Tafel lasse ich auf zwei hohe Pfähle am Eingang des Glotterwegs aufstellen.
1. Ps Pl Perf Ind Akt (haben geschlossen)
Wir haben unseren Frieden geschlossen nicht mit einem System, sondern mit einem Volk, und wir haben ihn geschlossen durch die Menschen, die in diesem Augenblick dieses Volk vertreten.
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde geschlossen)
Der Steinkreis wurde geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Dann kommen Sie weiter ins Zimmer herein, ich möchte die Tür schließen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Nach der Stichprobe hier eben zu schließen, wird man mir ja auch nicht allzu viel Tränen nachweinen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Die drückende Schwüle wurde schier unerträglich, da, mit einem Male gleißende Helle, vor der sich unwillkürlich die Augen schlossen .
1. Ps Sg Präs Ind Akt (schließe)
Ich sehe die Mörder aller Zeiten vor Augen, wenn ich die Augen schließe.
Part Perf Akt (geschlossen)
Die Frau starrte die schlafende Katze an, aber die gemalte Katze hielt die Augen geschlossen und blinzelte nicht.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Die Rechtsordnung der Gemeinschaft muß die Möglichkeit der Erfüllung dieser Zwecksysteme in sich schließen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Sie schlossen daraus, daß überhaupt das Elend in England viel größer sei als auf dem Festlande.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
Sie hatte den Kopf an seine Schulter gelegt und die Augen geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Also fragen sie ihn mit großem Staunen, welchen Kontrakt sie mit ihm geschlossen hat.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
Und kaum hatte er die Tür geschlossen, als die Sehnsucht und der Schmerz in ihrer ganzen Majestät Einzug in Mariannens Herz hielten.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Sie muß auf die Diele fliehen und die Tür hinter sich schließen.
Inf mit zu Präs Akt (zu schließen)
Man erzählte, daß, als der Küster kam, um die Kirche zu schließen, der Bart an dem Schlüssel abbrach, weil ein hart zusammengerolltes Papier in das Schloß hineingesteckt worden war.
Part Perf Akt (geschlossen)
Wenn ein Christ sich ein Weib nimmt, so tauschen beide je einen Ring, in welchem der Name und der Tag eingegraben ist, an dem die Ehe geschlossen wurde.
Part Perf Akt (geschlossen)
Trotz des wundervollen Sommerabends blieben die Fenster geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Sie war sich ihrer glänzenden Stellung wohl bewußt und wollte nicht ohne Entschädigung für die langen Kriegsmühen Frieden schließen.
Inf mit zu Präs Akt (zu schließen)
getrennt von der übrigen Hanse, versuchte damals Riga, ein Sonderabkommen mit England zu schließen.
Part Präs Akt (schließend)
Schnell steckte er die Rinde wieder in die Tasche, dann beugte er sich herunter, küßte die welken Lippen und machte sich verstohlen davon, die Tür hinter sich schließend.
Inf mit zu Präs Akt (zu schließen)
Es gibt einfach keine Schule unseres Landes, wo sich die jungen Mädchen nicht verpflichtet fühlen, ihre Aufsätze mit solch einem Sermon zu schließen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Zehn Seiten Manuskript waren mit diesem nächtlichen Geisterspuk bedeckt, und sie schlossen mit einem so sehr alle Hoffnungen für jeden Nichtkirchlichgesinnten vernichtenden Sermon, daß die Arbeit den ersten Preis erhielt.
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde geschlossen)
Vorsichtig wurde die Gangtür geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Ihm kam vor, als ob er in der Küche flüstern, leise Schritte über die Steinplatten gleiten hörte, als ob eine Thür möglichst geräuschlos geöffnet und wieder geschlossen würde.
Inf Präs ZPas (geschlossen sein)
Sieh her, vor deinen Augen soll unser Bund geschlossen sein.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
Auch er hatte das Fenster geschlossen und durchmass nun sein Zimmer mit langsamen Schritten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Sie lachte und schloss das Fenster.
Part Perf Akt (geschlossen)
Bei der Kassierung bleibt die Toilette geschlossen.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
Er lag und hatte die Augen geschlossen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Nun aber noch eine Hauptsache, Sebastian, schloss Herr Sesemann, und dass Er mir das pünktlich besorgt!

Konjugationstabelle von schließen

Konjugation des Verbs schließen schließen, er schließt, er schloss, er hat geschlossen, ich schließe, du schließt, er schließt, wir schließen, ihr schließt, sie schließen, ich schloss, du schlosst, er schloss, wir schlossen, ihr schlosst, sie schlossen, ich habe geschlossen, du hast geschlossen, er hat geschlossen, wir haben geschlossen, ihr habt geschlossen, sie haben geschlossen, ich hatte geschlossen, du hattest geschlossen, ... Konjugationstabelle von schließen hließe, du schließest, er schließe, wir schließen, ihr schließet, sie schließen, ich schlösse, du schlössest, er schlösse, wir schlössen, ihr schlösset, sie schlössen, ich habe geschlossen, du habest geschlossen, er habe geschlossen, wir haben geschlossen, ihr habet geschlossen, sie haben geschlossen, ich hätte geschlossen, du hättest geschlossen, er hätte geschlossen, wir hätten geschlossen, ihr ... schließen als Verb konjugiert in Tabelle hättet geschlossen, sie hätten geschlossen, ich werde schließen, du werdest schließen, er werde schließen, wir werden schließen, ihr werdet schließen, sie werden schließen, ich werde geschlossen haben, du werdest geschlossen haben, er werde geschlossen haben, wir werden geschlossen haben, ihr werdet geschlossen haben, sie werden geschlossen haben, schließe du, schließen wir, schließt ihr, schließe...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit · Impressum