Pixel
Verben
Suche
Google+
Netzverb

Konjugation des deutschen Verbs schließen

Die Konjugation des deutschen Verbs schließen im Aktiv. Verbtabelle und Konjugationstabelle von "schließen" in allen Modi, Zeitformen und Personalformen. Die Stammformen sind er schließt, er schloss, er hat geschlossen. Das Verb schließen ist ein Starkes Verb. Sie können nicht nur schließen konjugieren, sondern alle deutschen Verben beugen.
NEU: Die Bildung deutscher Verben auf www.verben.de

Verständlich und mit Beispielen erklärt. Diese Deutschen Grammatik ist neben dem Forum zur deutschen Sprache ein weiteres Projekt des Netzwerks deutscher Verben.
schließen Sprachausgabe
er schließt - er schloss - er hat geschlossen Sprachausgabe

Starkes Verb · Hilfsverb haben
Wechsel des Stammvokals ie: - o - o · Konsonantenverdopplung ß - ss
s-Verschmelzung und e-Erweiterung
Präsens Sprachausgabe
ich   schließ(e)*
du   schließt
er   schließt
wir   schließen
ihr   schließt
sie   schließen
Präteritum Sprachausgabe
ich   schloss
du   schloss(es)*t
er   schloss
wir   schlossen
ihr   schloss(e)t
sie   schlossen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   geschlossen
du   hast   geschlossen
er   hat   geschlossen
wir   haben   geschlossen
ihr   habt   geschlossen
sie   haben   geschlossen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hatte   geschlossen
du   hattest   geschlossen
er   hatte   geschlossen
wir   hatten   geschlossen
ihr   hattet   geschlossen
sie   hatten   geschlossen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   schließen
du   wirst   schließen
er   wird   schließen
wir   werden   schließen
ihr   werdet   schließen
sie   werden   schließen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   geschlossen   haben
du   wirst   geschlossen   haben
er   wird   geschlossen   haben
wir   werden   geschlossen   haben
ihr   werdet   geschlossen   haben
sie   werden   geschlossen   haben
Konjunktiv I Sprachausgabe
ich   schließe
du   schließest
er   schließe
wir   schließen
ihr   schließet
sie   schließen
Konjunktiv II Sprachausgabe
ich   schlösse
du   schlössest
er   schlösse
wir   schlössen
ihr   schlösset
sie   schlössen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   geschlossen
du   habest   geschlossen
er   habe   geschlossen
wir   haben   geschlossen
ihr   habet   geschlossen
sie   haben   geschlossen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hätte   geschlossen
du   hättest   geschlossen
er   hätte   geschlossen
wir   hätten   geschlossen
ihr   hättet   geschlossen
sie   hätten   geschlossen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   schließen
du   werdest   schließen
er   werde   schließen
wir   werden   schließen
ihr   werdet   schließen
sie   werden   schließen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   geschlossen   haben
du   werdest   geschlossen   haben
er   werde   geschlossen   haben
wir   werden   geschlossen   haben
ihr   werdet   geschlossen   haben
sie   werden   geschlossen   haben
Präsens Sprachausgabe
schließ(e)*   (du)
schließen   wir
schließt   ihr
schließen   Sie
Partizip I Sprachausgabe
schließend
Infinitiv I Sprachausgabe
schließen
zu   schließen
Partizip II Sprachausgabe
geschlossen
Infinitiv II Sprachausgabe
geschlossen   haben
geschlossen   zu   haben
* Nur im umgangsprachlichen Gebrauch
Ähnliche Verben:
        schließen         anschließen         erschließen         umschließen     beschließen       einschließen     ausschließen     aufschließen       kurzschließen       zuschließen  mehr...

Forum Forum:
Forum Hier finden Sie Ihre Fragen und Antworten zum Verb schließen
Beispielsatz:
Part Perf Akt (geschlossen)
Die Ehe wird unter sehr ernsten, im Gotteshause stattfindenden Ceremonien geschlossen.
BeispieleWeitere Beispiele

Beispiele für die Verwendung des Verbs schließen

3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Alice schloss die Augen, Mary wandte sich ab.
Part Perf Akt (geschlossen)
Wenn man nicht mehr seine Nachtruhe hat, nicht weiß, ob das Haus nachts geschlossen bleibt, dann hört ja alles auf.
3. Ps Sg Präs Ind VPas (wird geschlossen)
Du wirst sehen, die Haustüre wird geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Wilhelm erfaßte ihn, blitzschnell rannte er durch die Türe und konnte diese gerade noch hinter sich schließen und Fräulein Bergmann den Schirm hinreichen.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Sie nahmen es dankbar an und nun war Freundschaft geschlossen zwischen den Reisenden, ohne viel Worte, denn die holperige Fahrt machte das Verstehen schwer.
Part Perf Akt (geschlossen)
Clairefort hatte das Fenster wieder geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Von 1 bis 3 geschlossen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Damit schloss die Mutter.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
So hatte er geschlossen, ohne Ileisa zu Wort kommen zu lassen und war, nachdem er stumm und verbissen mit ihr das Mittagessen eingenommen, zur Stadt gefahren.
Inf Präs VPas (geschlossen werden)
So merkwürdig nun auch dieser Umstand erscheint, so wenig kann daraus auf bewußte Herzlosigkeit geschlossen werden.
Inf Präs VPas (geschlossen werden)
Danach kann auf eine gewisse Höhe der Allgemeinbildung der Amerikanerinnen, nicht aber auf wissenschaftliche Gründlichkeit geschlossen werden.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (schließt)
Sklaven in der That, mit allem was die Sklaverei an niedriger Gesinnung, an Korruption, an rebellischen, von Haß erzeugten Gefühlen in sich schließt.
Part Perf Akt (geschlossen)
Denn fest geschlossen ist unser Bund, heilig unsere Sache!
Part Perf Akt (geschlossen)
Fest geschlossen die Pforte mit dem eisernen Klopfer daran.
Part Perf Akt (geschlossen)
Doch fest geschlossen bleibt das gewaltige Thor, um welches der Sturm tobt mit wilder Gewalt.
Inf Präs VPas (geschlossen werden)
Dann schlagen wir die Sache nieder, der betreffende Akt kann geschlossen werden.
Part Perf Akt (geschlossen)
Diese erwies sich fast hermetisch geschlossen, und es wäre unmöglich gewesen, das Schloß derselben zu sprengen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Kaum bemerkten sie einmal Frycollin, der auf dem Verdeck ausgestreckt lag und die Augen geschlossen hielt, um lieber gar nichts zu sehen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Gegen Mittag stießen wir auf einen, den Fußspuren nach zu schließen, ziemlich betretenen Pfad und hielten in Mitte einer Lichtung Rast.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Gegnerischen Schwertern nah, hielten die Söldner die Kehle hin und schlossen die Augen.
Part Perf Akt (geschlossen)
So saß sie da, die Ellbogen angelegt, die Knie geschlossen, die Oberarme mit Diamantenreifen geschmückt, starr und steif wie ein Götterbild.
1. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Da uns zum Ehebund der Goldsegen fehlt, schließen wir ihn unter dem Segen der Liebe.
Part Perf Akt (geschlossen)
Sie leuchteten auf, um sich gleich darauf in jäher Angst, halb geschlossen, wieder auf mich zu richten.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Die Augen waren geschlossen, das Gesicht weiß und still, beherrscht von einem Ausdruck feierlichen Ernstes.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Jetzt endlich kamen die Stunden innerer Gemeinschaft zurück, und im Überschwang der Freude glaubte ich das Mittel wieder gefunden, das auch die klaffenden Wunden unserer Ehe schließen würde.
Part Perf Akt (geschlossen)
Sie hielt aber die Augen geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Hauptchor gerade geschlossen, am Qsch.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (schließt)
Genau so schließt er über den zweiten Punkt.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
Einer der größten Menschenfreunde hatte für immer die Augen geschlossen.
3. Ps Sg Fut I Ind Akt (wird schließen)
Die jeweilige Architektur ist immer nur das äußere Abbild der sozialen Verhältnisse, und ein Kenner wird immer an der Architektur auf die Gesellschaftsform einer Zeitepoche schließen können.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Innerlich fester verbunden wie je und nur äußerlich fern der alten Heimat, schien sich der Kreislauf ihres Lebens leise zu schließen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (schließt)
Wer schließt des Nachts die Thüre?
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde geschlossen)
Der Steinkreis wurde geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Dann kommen Sie weiter ins Zimmer herein, ich möchte die Tür schließen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Nach der blassen Gesichtsfarbe zu schließen, war er vielleicht ein Gelehrter, aber dazu stimmte nicht sein sonstiges Auftreten.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Von ihm stammt nämlich, nach dem Bild im großen Saal zu schließen, in einem grotesken Sprung über Generationen, das ganze Malheur.
1. Ps Sg Fut I Ind Akt (werde schließen)
Nur von jetzt an werde ich abends meine Fensterläden schließen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Und plötzlich schlossen sich die Wahrnehmungen des Tages, die er für Ausgeburten seiner überreizten Sinne gehalten hatte, mit einigen anderen zu einem Verdacht, den er zunächst nur unklar fühlte.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (schließe)
Ich sehe die Mörder aller Zeiten vor Augen, wenn ich die Augen schließe.
Part Perf Akt (geschlossen)
Die Frau starrte die schlafende Katze an, aber die gemalte Katze hielt die Augen geschlossen und blinzelte nicht.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Die Rechtsordnung der Gemeinschaft muß die Möglichkeit der Erfüllung dieser Zwecksysteme in sich schließen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Die Fehde ward vertragen, der Friede geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Zollsätze wurden herabgesetzt und Handelsverträge mit der Klausel der Meistbegünstigung geschlossen, die eine Vorstufe zum vollen Freihandel darstellten.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Caspar begab sich mit ihm auf den Weg nach dem Hofgarten, aber als sie hinkamen, war die Orangerie schon geschlossen.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
Sie hatte den Kopf an seine Schulter gelegt und die Augen geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Sie muß auf die Diele fliehen und die Tür hinter sich schließen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Die Worte drängen sich über die Lippen, wenn man weiß, daß im Zimmer nebenan jemand liegt, dessen Ohr sich bald für immer schließen soll.
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde geschlossen)
Dezember wurde ein Vertrag geschlossen, der den gegenseitigen Handelsverkehr für ein Jahr und sieben Monaten gestattete.
Part Perf Akt (geschlossen)
Eine Heirat zwischen Karl und Eduards Schwester Margarete wurde verabredet und im November ein dreißigjähriger Handelsvertrag geschlossen.
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde geschlossen)
November 1478 wurde zwischen ihm und dem Kontor Frieden geschlossen.
Part Präs Akt (schließend)
Schnell steckte er die Rinde wieder in die Tasche, dann beugte er sich herunter, küßte die welken Lippen und machte sich verstohlen davon, die Tür hinter sich schließend.
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde geschlossen)
Vorsichtig wurde die Gangtür geschlossen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
schloss, bitte, und diese Stadt und Ihre Haide da waren das nicht Schloss, bitte, und diese Stadt und Ihre Haide da, waren das nicht Du bist doch dabei, Bang?
Inf Präs ZPas (geschlossen sein)
Sieh her, vor deinen Augen soll unser Bund geschlossen sein.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Sie schloss das Fenster.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Aber es schlossen sich alle Türen vor ihm, und keiner wollte mehr etwas von ihm wissen.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
hatte man den Sarg einmal geschlossen, so gab es keine Hoffnung mehr.

Konjugationstabelle von schließen

Konjugation des Verbs schließen schließen, er schließt, er schloss, er hat geschlossen, ich schließe, du schließt, er schließt, wir schließen, ihr schließt, sie schließen, ich schloss, du schlosst, er schloss, wir schlossen, ihr schlosst, sie schlossen, ich habe geschlossen, du hast geschlossen, er hat geschlossen, wir haben geschlossen, ihr habt geschlossen, sie haben geschlossen, ich hatte geschlossen, du hattest geschlossen, ... Konjugationstabelle von schließen hließe, du schließest, er schließe, wir schließen, ihr schließet, sie schließen, ich schlösse, du schlössest, er schlösse, wir schlössen, ihr schlösset, sie schlössen, ich habe geschlossen, du habest geschlossen, er habe geschlossen, wir haben geschlossen, ihr habet geschlossen, sie haben geschlossen, ich hätte geschlossen, du hättest geschlossen, er hätte geschlossen, wir hätten geschlossen, ihr ... schließen als Verb konjugiert in Tabelle hättet geschlossen, sie hätten geschlossen, ich werde schließen, du werdest schließen, er werde schließen, wir werden schließen, ihr werdet schließen, sie werden schließen, ich werde geschlossen haben, du werdest geschlossen haben, er werde geschlossen haben, wir werden geschlossen haben, ihr werdet geschlossen haben, sie werden geschlossen haben, schließe du, schließen wir, schließt ihr, schließe...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit · Impressum