Pixel
Verben
Suche
Google+
Netzverb

Konjugation des deutschen Verbs schließen

Die Konjugation des deutschen Verbs schließen im Aktiv. Verbtabelle und Konjugationstabelle von "schließen" in allen Modi, Zeitformen und Personalformen. Die Stammformen sind er schließt, er schloss, er hat geschlossen. Das Verb schließen ist ein Starkes Verb. Sie können nicht nur schließen konjugieren, sondern alle deutschen Verben beugen.
schließen Sprachausgabe
er schließt - er schloss - er hat geschlossen Sprachausgabe

Starkes Verb · Hilfsverb haben
Wechsel des Stammvokals ie: - o - o · Konsonantenverdopplung ß - ss
s-Verschmelzung und e-Erweiterung
Präsens Sprachausgabe
ich   schließ(e)*
du   schließt
er   schließt
wir   schließen
ihr   schließt
sie   schließen
Präteritum Sprachausgabe
ich   schloss
du   schloss(es)*t
er   schloss
wir   schlossen
ihr   schloss(e)t
sie   schlossen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   geschlossen
du   hast   geschlossen
er   hat   geschlossen
wir   haben   geschlossen
ihr   habt   geschlossen
sie   haben   geschlossen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hatte   geschlossen
du   hattest   geschlossen
er   hatte   geschlossen
wir   hatten   geschlossen
ihr   hattet   geschlossen
sie   hatten   geschlossen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   schließen
du   wirst   schließen
er   wird   schließen
wir   werden   schließen
ihr   werdet   schließen
sie   werden   schließen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   geschlossen   haben
du   wirst   geschlossen   haben
er   wird   geschlossen   haben
wir   werden   geschlossen   haben
ihr   werdet   geschlossen   haben
sie   werden   geschlossen   haben
Konjunktiv I Sprachausgabe
ich   schließe
du   schließest
er   schließe
wir   schließen
ihr   schließet
sie   schließen
Konjunktiv II Sprachausgabe
ich   schlösse
du   schlössest
er   schlösse
wir   schlössen
ihr   schlösset
sie   schlössen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   geschlossen
du   habest   geschlossen
er   habe   geschlossen
wir   haben   geschlossen
ihr   habet   geschlossen
sie   haben   geschlossen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hätte   geschlossen
du   hättest   geschlossen
er   hätte   geschlossen
wir   hätten   geschlossen
ihr   hättet   geschlossen
sie   hätten   geschlossen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   schließen
du   werdest   schließen
er   werde   schließen
wir   werden   schließen
ihr   werdet   schließen
sie   werden   schließen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   geschlossen   haben
du   werdest   geschlossen   haben
er   werde   geschlossen   haben
wir   werden   geschlossen   haben
ihr   werdet   geschlossen   haben
sie   werden   geschlossen   haben
Präsens Sprachausgabe
schließ(e)*   (du)
schließen   wir
schließt   ihr
schließen   Sie
Partizip I Sprachausgabe
schließend
Infinitiv I Sprachausgabe
schließen
zu   schließen
Partizip II Sprachausgabe
geschlossen
Infinitiv II Sprachausgabe
geschlossen   haben
geschlossen   zu   haben
* Nur im umgangsprachlichen Gebrauch
Ähnliche Verben:
        beschließen     umschließen       anschließen         kurzschließen     entschließen       ausschließen         verschließen       aufschließen       einschließen       zuschließen  mehr...

Forum Forum:
Forum Hier finden Sie Ihre Fragen und Antworten zum Verb schließen
Beispielsatz:
Inf Präs VPas (geschlossen werden)
Dann schlagen wir die Sache nieder, der betreffende Akt kann geschlossen werden.
BeispieleWeitere Beispiele

Beispiele für die Verwendung des Verbs schließen

3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Wilhelm erfaßte ihn, blitzschnell rannte er durch die Türe und konnte diese gerade noch hinter sich schließen und Fräulein Bergmann den Schirm hinreichen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
In ihren Gedanken verloren, hörte sie doch mit halbem Ohr einen Mann die Treppe heraufkommen, hörte klingeln, öffnen, wieder schließen, hörte Marie zum Vater hinübergehen.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
So hatte er geschlossen, ohne Ileisa zu Wort kommen zu lassen und war, nachdem er stumm und verbissen mit ihr das Mittagessen eingenommen, zur Stadt gefahren.
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde geschlossen)
Der Reichstag wurde gegen Ende Mai 1871 geschlossen.
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde geschlossen)
In Berlin wurde Ende Juni der Allgemeine Deutsche Arbeiterverein polizeilich geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Fest geschlossen die Pforte mit dem eisernen Klopfer daran.
Part Perf Akt (geschlossen)
Diese erwies sich fast hermetisch geschlossen, und es wäre unmöglich gewesen, das Schloß derselben zu sprengen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Kaum bemerkten sie einmal Frycollin, der auf dem Verdeck ausgestreckt lag und die Augen geschlossen hielt, um lieber gar nichts zu sehen.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Die Fensterläden waren geschlossen.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Als sie aber vor dem Theater ankamen, waren die Türen noch geschlossen.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Seine Augen mit den langen, feinen, ein wenig aufwärtsgebogenen Wimpern waren halb geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Aber Emma war zu schwach, um die Finger zu schließen, und wenn Bournisien nicht rasch wieder zugegriffen hätte, wäre die Kerze zu Boden gefallen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Gegen Mittag stießen wir auf einen, den Fußspuren nach zu schließen, ziemlich betretenen Pfad und hielten in Mitte einer Lichtung Rast.
3. Ps Sg Präs Ind VPas (wird geschlossen)
Enge Freundschaft wird dann geschlossen und von ihr auch bei den zuweilen am Hofe auftauchenden Streitigkeiten guter Gebrauch gemacht.
Part Perf Akt (geschlossen)
Gepanzerte Massen tauchten auf, fest in sich geschlossen, und gleichzeitig sah man auf den Flügeln das leichte Fußvolk wieder im Laufschritt heranstürmen und Reiterscharen im Galopp der Attacke.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Und um sich tiefer in solche Träumerei zu versenken und sie mehr zu genießen, schlossen sie die Augen, bis das Brennen der Wunden sie wieder weckte.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Die Augen waren geschlossen, das Gesicht weiß und still, beherrscht von einem Ausdruck feierlichen Ernstes.
Part Perf Akt (geschlossen)
Sie hielt aber die Augen geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
O erweitert, platt geschlossen, Staffelgiebel mit Kruzifix.
3. Ps Sg Fut I Ind Akt (wird schließen)
Die jeweilige Architektur ist immer nur das äußere Abbild der sozialen Verhältnisse, und ein Kenner wird immer an der Architektur auf die Gesellschaftsform einer Zeitepoche schließen können.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Der Pakt war alsbald geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Nach ihren Briefen aus jener Zeit zu schließen, überließ sie die Kinder so wenig als möglich anderen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Der Wunsch Jeromes, die Tochter in seine Arme zu schließen, fand in ihrem Herzen ein lebhaftes Echo.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Innerlich fester verbunden wie je und nur äußerlich fern der alten Heimat, schien sich der Kreislauf ihres Lebens leise zu schließen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Die Kupferstiche und Photographien hingen in großen Rahmen, die nicht dicht schlossen, so daß Staub und teilweise Feuchtigkeit das Papier verdorben hatten.
Part Perf Akt (geschlossen)
Die beiden, die dort unten auf der Straße Frieden geschlossen hatten, wanderten Arm in Arm weiter.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Und schließen Sie die Tür zu!
3. Ps Sg Präs Ind Akt (schließt)
Binia wimmert nur, etwas Schweres schließt ihr den Mund.
3. Ps Pl Präs Ind ZPas (sind geschlossen)
Peter sind geschlossen, und die Tafel lasse ich auf zwei hohe Pfähle am Eingang des Glotterwegs aufstellen.
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde geschlossen)
Der Steinkreis wurde geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Nach der blassen Gesichtsfarbe zu schließen, war er vielleicht ein Gelehrter, aber dazu stimmte nicht sein sonstiges Auftreten.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Von ihm stammt nämlich, nach dem Bild im großen Saal zu schließen, in einem grotesken Sprung über Generationen, das ganze Malheur.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Und plötzlich schlossen sich die Wahrnehmungen des Tages, die er für Ausgeburten seiner überreizten Sinne gehalten hatte, mit einigen anderen zu einem Verdacht, den er zunächst nur unklar fühlte.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (schließe)
Ich sehe die Mörder aller Zeiten vor Augen, wenn ich die Augen schließe.
Part Perf Akt (geschlossen)
Die Frau starrte die schlafende Katze an, aber die gemalte Katze hielt die Augen geschlossen und blinzelte nicht.
Part Perf Akt (geschlossen)
Die Fehde ward vertragen, der Friede geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Und nun muß ich schließen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (schließt)
Wohlverstanden, Sonitschka, das schließt die Satyre großen Stils nicht aus!
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Sie muß auf die Diele fliehen und die Tür hinter sich schließen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Trotz des wundervollen Sommerabends blieben die Fenster geschlossen.
Inf mit zu Präs Akt (zu schließen)
Gesuch, mit ihm ein Bündnis gegen die Hanse zu schließen.
Part Präs Akt (schließend)
Schnell steckte er die Rinde wieder in die Tasche, dann beugte er sich herunter, küßte die welken Lippen und machte sich verstohlen davon, die Tür hinter sich schließend.
Part Perf Akt (geschlossen)
Er hielt das Fenster überhaupt geschlossen, denn es kam nichts Gutes herein, und für Ventilation war durch die beiden Öffnungen der Bratröhre hinlänglich gesorgt.
Part Präs Akt (schließend)
Arme der Mutter, welche erschreckt, sie krampfhaft an sich schließend, ihr Vorwürfe machte, daß sie zum Unheil solch ein Geheimnis in sich verschlossen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Sie schloss das Fenster.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Sie lachte und schloss das Fenster.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Er legte ihr das Tuch in den Korb und das Kreuz dazu und schloss den Deckel darauf.
Part Perf Akt (geschlossen)
Wiederum hat das Kind von seinem Standpunkt aus gut geschlossen und zugleich durch die dem Schluss zu Grunde liegende Gedankenkombination ziemliche Klugheit an den Tag gelegt.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Nun aber noch eine Hauptsache, Sebastian, schloss Herr Sesemann, und dass Er mir das pünktlich besorgt!
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
hatte man den Sarg einmal geschlossen, so gab es keine Hoffnung mehr.

Konjugationstabelle von schließen

Konjugation des Verbs schließen schließen, er schließt, er schloss, er hat geschlossen, ich schließe, du schließt, er schließt, wir schließen, ihr schließt, sie schließen, ich schloss, du schlosst, er schloss, wir schlossen, ihr schlosst, sie schlossen, ich habe geschlossen, du hast geschlossen, er hat geschlossen, wir haben geschlossen, ihr habt geschlossen, sie haben geschlossen, ich hatte geschlossen, du hattest geschlossen, ... Konjugationstabelle von schließen hließe, du schließest, er schließe, wir schließen, ihr schließet, sie schließen, ich schlösse, du schlössest, er schlösse, wir schlössen, ihr schlösset, sie schlössen, ich habe geschlossen, du habest geschlossen, er habe geschlossen, wir haben geschlossen, ihr habet geschlossen, sie haben geschlossen, ich hätte geschlossen, du hättest geschlossen, er hätte geschlossen, wir hätten geschlossen, ihr ... schließen als Verb konjugiert in Tabelle hättet geschlossen, sie hätten geschlossen, ich werde schließen, du werdest schließen, er werde schließen, wir werden schließen, ihr werdet schließen, sie werden schließen, ich werde geschlossen haben, du werdest geschlossen haben, er werde geschlossen haben, wir werden geschlossen haben, ihr werdet geschlossen haben, sie werden geschlossen haben, schließe du, schließen wir, schließt ihr, schließe...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit · Impressum