Pixel
Verben
Suche
Google+
Netzverb

Konjugation des deutschen Verbs schließen

Die Konjugation des deutschen Verbs schließen im Aktiv. Verbtabelle und Konjugationstabelle von "schließen" in allen Modi, Zeitformen und Personalformen. Die Stammformen sind er schließt, er schloss, er hat geschlossen. Das Verb schließen ist ein Starkes Verb. Sie können nicht nur schließen konjugieren, sondern alle deutschen Verben beugen.
NEU: Die Bildung deutscher Verben auf www.verben.de

Verständlich und mit Beispielen erklärt. Diese Deutschen Grammatik ist neben dem Forum zur deutschen Sprache ein weiteres Projekt des Netzwerks deutscher Verben.
schließen Sprachausgabe
er schließt - er schloss - er hat geschlossen Sprachausgabe

Starkes Verb · Hilfsverb haben
Wechsel des Stammvokals ie: - o - o · Konsonantenverdopplung ß - ss
s-Verschmelzung und e-Erweiterung
Präsens Sprachausgabe
ich   schließ(e)*
du   schließt
er   schließt
wir   schließen
ihr   schließt
sie   schließen
Präteritum Sprachausgabe
ich   schloss
du   schloss(es)*t
er   schloss
wir   schlossen
ihr   schloss(e)t
sie   schlossen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   geschlossen
du   hast   geschlossen
er   hat   geschlossen
wir   haben   geschlossen
ihr   habt   geschlossen
sie   haben   geschlossen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hatte   geschlossen
du   hattest   geschlossen
er   hatte   geschlossen
wir   hatten   geschlossen
ihr   hattet   geschlossen
sie   hatten   geschlossen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   schließen
du   wirst   schließen
er   wird   schließen
wir   werden   schließen
ihr   werdet   schließen
sie   werden   schließen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   geschlossen   haben
du   wirst   geschlossen   haben
er   wird   geschlossen   haben
wir   werden   geschlossen   haben
ihr   werdet   geschlossen   haben
sie   werden   geschlossen   haben
Konjunktiv I Sprachausgabe
ich   schließe
du   schließest
er   schließe
wir   schließen
ihr   schließet
sie   schließen
Konjunktiv II Sprachausgabe
ich   schlösse
du   schlössest
er   schlösse
wir   schlössen
ihr   schlösset
sie   schlössen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   geschlossen
du   habest   geschlossen
er   habe   geschlossen
wir   haben   geschlossen
ihr   habet   geschlossen
sie   haben   geschlossen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hätte   geschlossen
du   hättest   geschlossen
er   hätte   geschlossen
wir   hätten   geschlossen
ihr   hättet   geschlossen
sie   hätten   geschlossen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   schließen
du   werdest   schließen
er   werde   schließen
wir   werden   schließen
ihr   werdet   schließen
sie   werden   schließen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   geschlossen   haben
du   werdest   geschlossen   haben
er   werde   geschlossen   haben
wir   werden   geschlossen   haben
ihr   werdet   geschlossen   haben
sie   werden   geschlossen   haben
Präsens Sprachausgabe
schließ(e)*   (du)
schließen   wir
schließt   ihr
schließen   Sie
Partizip I Sprachausgabe
schließend
Infinitiv I Sprachausgabe
schließen
zu   schließen
Partizip II Sprachausgabe
geschlossen
Infinitiv II Sprachausgabe
geschlossen   haben
geschlossen   zu   haben
* Nur im umgangsprachlichen Gebrauch
Ähnliche Verben:
      anschließen     entschließen     aufschließen         ausschließen         erschließen         einschließen       verschließen       zuschließen     kurzschließen       beschließen  mehr...

Forum Forum:
Forum Hier finden Sie Ihre Fragen und Antworten zum Verb schließen
Beispielsatz:
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Und nun muß ich schließen.
BeispieleWeitere Beispiele

Beispiele für die Verwendung des Verbs schließen

Part Perf Akt (geschlossen)
Wenn man nicht mehr seine Nachtruhe hat, nicht weiß, ob das Haus nachts geschlossen bleibt, dann hört ja alles auf.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Wilhelm erfaßte ihn, blitzschnell rannte er durch die Türe und konnte diese gerade noch hinter sich schließen und Fräulein Bergmann den Schirm hinreichen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Damit schloss die Mutter.
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde geschlossen)
In Berlin wurde Ende Juni der Allgemeine Deutsche Arbeiterverein polizeilich geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Eine dicke, feuchtwarme Luft schlägt dem Eintretenden daraus entgegen, zu ihrer Erhaltung bleiben auch im Sommer die Fenster geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Fest geschlossen die Pforte mit dem eisernen Klopfer daran.
Inf Präs VPas (geschlossen werden)
Dann schlagen wir die Sache nieder, der betreffende Akt kann geschlossen werden.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Es war eine Wunde, die sich nicht schließen wollte.
Part Perf Akt (geschlossen)
Nachdem sie die Thür wieder geschlossen, schlichen sie möglichst geräuschlos nach dem Vorderdeck.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Bald war Emma lustig und hatte große unschuldige Augen, dann wieder schlossen sich ihre Lider zur Hälfte, und ihr schimmernder Blick sah teilnahmslos und traumverloren aus.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Auch war die Türe nicht geschlossen.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Als sie aber vor dem Theater ankamen, waren die Türen noch geschlossen.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Seine Augen mit den langen, feinen, ein wenig aufwärtsgebogenen Wimpern waren halb geschlossen.
3. Ps Sg Präs Ind VPas (wird geschlossen)
Der Eingang zu diesen beiden Räumen wird in der Nacht mit Holzpfählen geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Warum hatte er sie verlassen, als der Friede geschlossen war?
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Wie in Pestzeiten waren alle Häuser geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Er lag auf dem Rücken, die Arme an den Körper gedrückt und die Beine geschlossen, wie ein Toter, der begraben werden soll.
Part Perf Akt (geschlossen)
So saß sie da, die Ellbogen angelegt, die Knie geschlossen, die Oberarme mit Diamantenreifen geschmückt, starr und steif wie ein Götterbild.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Die Augen waren geschlossen, das Gesicht weiß und still, beherrscht von einem Ausdruck feierlichen Ernstes.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Wie der Kapitalist und der Arbeiter sich zufrieden geben und genau so schließen, wie es der Konstrukteur dieser idealen Gesellschaft wünscht, so natürlich auch das Talent.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
Einer der größten Menschenfreunde hatte für immer die Augen geschlossen.
3. Ps Sg Fut I Ind Akt (wird schließen)
Die jeweilige Architektur ist immer nur das äußere Abbild der sozialen Verhältnisse, und ein Kenner wird immer an der Architektur auf die Gesellschaftsform einer Zeitepoche schließen können.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Der Pakt war alsbald geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Wolf, ich beschwöre dich, laß nicht so winzige Rücksichten dein Ohr vor meiner Stimme schließen, daß du keinen fremden Einfluß oder gar einen weiblichen erdulden willst.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Innerlich fester verbunden wie je und nur äußerlich fern der alten Heimat, schien sich der Kreislauf ihres Lebens leise zu schließen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Die Kupferstiche und Photographien hingen in großen Rahmen, die nicht dicht schlossen, so daß Staub und teilweise Feuchtigkeit das Papier verdorben hatten.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (schließe)
Ich weiß nicht, ob Sie nicht Ihrerseits die Mahnung, mit welcher ich schließe, als eine Überhebung auffassen werden.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (schließt)
Wer schließt des Nachts die Thüre?
1. Ps Pl Perf Ind Akt (haben geschlossen)
Wir haben unseren Frieden geschlossen nicht mit einem System, sondern mit einem Volk, und wir haben ihn geschlossen durch die Menschen, die in diesem Augenblick dieses Volk vertreten.
Part Perf Akt (geschlossen)
Da mochten Mutter und Schwester mit kleinen Ermahnungen noch so sehr auf ihn eindringen, viertelstundenlang schüttelte er langsam den Kopf, hielt die Augen geschlossen und stand nicht auf.
1. Ps Sg Perf Ind Akt (habe geschlossen)
Die Tür habe ich jetzt gerade geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
lassen Sie mich die Türe schließen.
1. Ps Sg Fut I Ind Akt (werde schließen)
Nur von jetzt an werde ich abends meine Fensterläden schließen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Und plötzlich schlossen sich die Wahrnehmungen des Tages, die er für Ausgeburten seiner überreizten Sinne gehalten hatte, mit einigen anderen zu einem Verdacht, den er zunächst nur unklar fühlte.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Die Beweiskette war geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Und irgend jemand mußte doch da sein, der den weit fort am Bahndamm haltenden Dragonern ein Zeichen gab, den Ring zu schließen, wenn die Verbrecher am Werke waren.
Part Perf Akt (geschlossen)
Die Katze hielt die Augen geschlossen, und die Frau verzweifelte, und ihr Herz schmerzte, als würde es ihr ausgerenkt.
Part Perf Akt (geschlossen)
Die Fehde ward vertragen, der Friede geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Zollsätze wurden herabgesetzt und Handelsverträge mit der Klausel der Meistbegünstigung geschlossen, die eine Vorstufe zum vollen Freihandel darstellten.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Caspar begab sich mit ihm auf den Weg nach dem Hofgarten, aber als sie hinkamen, war die Orangerie schon geschlossen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (schließt)
Wohlverstanden, Sonitschka, das schließt die Satyre großen Stils nicht aus!
Part Perf Akt (geschlossen)
Das Versammlungshaus wurde geschlossen und mit eisernen Ketten versperrt.
Part Perf Akt (geschlossen)
Wäre die Hanse damals geschlossen der lübischen Politik beigetreten, so wäre der Erfolg sicher nicht ausgeblieben.
Part Perf Akt (geschlossen)
Eine Heirat zwischen Karl und Eduards Schwester Margarete wurde verabredet und im November ein dreißigjähriger Handelsvertrag geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Sie war sich ihrer glänzenden Stellung wohl bewußt und wollte nicht ohne Entschädigung für die langen Kriegsmühen Frieden schließen.
Inf mit zu Präs Akt (zu schließen)
Gesuch, mit ihm ein Bündnis gegen die Hanse zu schließen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Zehn Seiten Manuskript waren mit diesem nächtlichen Geisterspuk bedeckt, und sie schlossen mit einem so sehr alle Hoffnungen für jeden Nichtkirchlichgesinnten vernichtenden Sermon, daß die Arbeit den ersten Preis erhielt.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
schließen Sie fremde Kinder ans Herz, Madame.
Part Perf Akt (geschlossen)
Ihm kam vor, als ob er in der Küche flüstern, leise Schritte über die Steinplatten gleiten hörte, als ob eine Thür möglichst geräuschlos geöffnet und wieder geschlossen würde.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Bertram sah ihn noch die Lampe vom Tisch nehmen und hörte ihn die Thür schließen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Sie schloss das Fenster.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Dann warf er sich auf sein Bett und schloss die Augen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Er legte ihr das Tuch in den Korb und das Kreuz dazu und schloss den Deckel darauf.
Part Perf Akt (geschlossen)
Wiederum hat das Kind von seinem Standpunkt aus gut geschlossen und zugleich durch die dem Schluss zu Grunde liegende Gedankenkombination ziemliche Klugheit an den Tag gelegt.

Konjugationstabelle von schließen

Konjugation des Verbs schließen schließen, er schließt, er schloss, er hat geschlossen, ich schließe, du schließt, er schließt, wir schließen, ihr schließt, sie schließen, ich schloss, du schlosst, er schloss, wir schlossen, ihr schlosst, sie schlossen, ich habe geschlossen, du hast geschlossen, er hat geschlossen, wir haben geschlossen, ihr habt geschlossen, sie haben geschlossen, ich hatte geschlossen, du hattest geschlossen, ... Konjugationstabelle von schließen hließe, du schließest, er schließe, wir schließen, ihr schließet, sie schließen, ich schlösse, du schlössest, er schlösse, wir schlössen, ihr schlösset, sie schlössen, ich habe geschlossen, du habest geschlossen, er habe geschlossen, wir haben geschlossen, ihr habet geschlossen, sie haben geschlossen, ich hätte geschlossen, du hättest geschlossen, er hätte geschlossen, wir hätten geschlossen, ihr ... schließen als Verb konjugiert in Tabelle hättet geschlossen, sie hätten geschlossen, ich werde schließen, du werdest schließen, er werde schließen, wir werden schließen, ihr werdet schließen, sie werden schließen, ich werde geschlossen haben, du werdest geschlossen haben, er werde geschlossen haben, wir werden geschlossen haben, ihr werdet geschlossen haben, sie werden geschlossen haben, schließe du, schließen wir, schließt ihr, schließe...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit · Impressum