Pixel
Browser
Suche
Google+
Netzverb

Konjugation des deutschen Verbs schließen

Die Konjugation des deutschen Verbs schließen im Aktiv. Verbtabelle und Konjugationstabelle von "schließen" in allen Modi, Zeitformen und Personalformen. Die Stammformen sind er schließt, er schloss, er hat geschlossen. Das Verb schließen ist ein Starkes Verb. Sie können nicht nur schließen konjugieren, sondern alle deutschen Verben beugen.
NEU: Die Bildung deutscher Verben auf www.verben.de

Verständlich und mit Beispielen erklärt. Diese Deutschen Grammatik ist neben dem Forum zur deutschen Sprache ein weiteres Projekt des Netzwerks deutscher Verben.
schließen Sprachausgabe
er schließt - er schloss - er hat geschlossen Sprachausgabe

Starkes Verb · Hilfsverb haben
Wechsel des Stammvokals ie: - o - o · Konsonantenverdopplung ß - ss
s-Verschmelzung und e-Erweiterung
Präsens Sprachausgabe
ich   schließ(e)*
du   schließt
er   schließt
wir   schließen
ihr   schließt
sie   schließen
Präteritum Sprachausgabe
ich   schloss
du   schloss(es)*t
er   schloss
wir   schlossen
ihr   schloss(e)t
sie   schlossen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   geschlossen
du   hast   geschlossen
er   hat   geschlossen
wir   haben   geschlossen
ihr   habt   geschlossen
sie   haben   geschlossen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hatte   geschlossen
du   hattest   geschlossen
er   hatte   geschlossen
wir   hatten   geschlossen
ihr   hattet   geschlossen
sie   hatten   geschlossen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   schließen
du   wirst   schließen
er   wird   schließen
wir   werden   schließen
ihr   werdet   schließen
sie   werden   schließen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   geschlossen   haben
du   wirst   geschlossen   haben
er   wird   geschlossen   haben
wir   werden   geschlossen   haben
ihr   werdet   geschlossen   haben
sie   werden   geschlossen   haben
Konjunktiv I Sprachausgabe
ich   schließe
du   schließest
er   schließe
wir   schließen
ihr   schließet
sie   schließen
Konjunktiv II Sprachausgabe
ich   schlösse
du   schlössest
er   schlösse
wir   schlössen
ihr   schlösset
sie   schlössen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   geschlossen
du   habest   geschlossen
er   habe   geschlossen
wir   haben   geschlossen
ihr   habet   geschlossen
sie   haben   geschlossen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hätte   geschlossen
du   hättest   geschlossen
er   hätte   geschlossen
wir   hätten   geschlossen
ihr   hättet   geschlossen
sie   hätten   geschlossen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   schließen
du   werdest   schließen
er   werde   schließen
wir   werden   schließen
ihr   werdet   schließen
sie   werden   schließen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   geschlossen   haben
du   werdest   geschlossen   haben
er   werde   geschlossen   haben
wir   werden   geschlossen   haben
ihr   werdet   geschlossen   haben
sie   werden   geschlossen   haben
Präsens Sprachausgabe
schließ(e)*   (du)
schließen   wir
schließt   ihr
schließen   Sie
Partizip I Sprachausgabe
schließend
Infinitiv I Sprachausgabe
schließen
zu   schließen
Partizip II Sprachausgabe
geschlossen
Infinitiv II Sprachausgabe
geschlossen   haben
geschlossen   zu   haben
* Nur im umgangsprachlichen Gebrauch
Ähnliche Verben:
      zuschließen         einschließen     aufschließen       beschließen     kurzschließen       anschließen       ausschließen     verschließen         erschließen         schließen  mehr...

Forum Forum:
Forum Hier finden Sie Ihre Fragen und Antworten zum Verb schließen
Beispielsatz:
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Besonders die Art, wie sie alle aus Nase und Mund den Rauch ihrer Zigarren in die Höhe bliesen, ließ auf große Nervosität schließen.
BeispieleWeitere Beispiele

Beispiele für die Verwendung des Verbs schließen

3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Kapitel Wir schließen Bekanntschaft.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
hatte aber ein Schüler den Weg gefunden und hinter sich die Türe des Musikzimmers geschlossen, so konnten die Mädchen wohl auf eine Stunde die Ganglampe rauben.
3. Ps Pl Plperf Ind Akt (hatten geschlossen)
Inzwischen waren aber auch die Schwestern weg und bis er ihnen nach ins Haus ging, hatten sie eben die Türe hinter sich geschlossen.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Dieser komische Laut gab Anlass zu erneutem Lachen, und der Friede war geschlossen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Ihnen schlossen sich andere Industrielle, namentlich die Baumwollindustriellen an.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Und dann schlossen sich seine Augen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (schließt)
Sklaven in der That, mit allem was die Sklaverei an niedriger Gesinnung, an Korruption, an rebellischen, von Haß erzeugten Gefühlen in sich schließt.
Part Perf Akt (geschlossen)
Fest geschlossen die Pforte mit dem eisernen Klopfer daran.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Es war eine Wunde, die sich nicht schließen wollte.
Part Perf Akt (geschlossen)
Diese erwies sich fast hermetisch geschlossen, und es wäre unmöglich gewesen, das Schloß derselben zu sprengen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Kaum bemerkten sie einmal Frycollin, der auf dem Verdeck ausgestreckt lag und die Augen geschlossen hielt, um lieber gar nichts zu sehen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Bald war Emma lustig und hatte große unschuldige Augen, dann wieder schlossen sich ihre Lider zur Hälfte, und ihr schimmernder Blick sah teilnahmslos und traumverloren aus.
Part Perf Akt (geschlossen)
Lang ausgestreckt lag sie da, mit offnem Munde, die Lider geschlossen, die Hände schlaff herabhängend, regungslos und blaß wie ein Wachsbild.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Seine Augen mit den langen, feinen, ein wenig aufwärtsgebogenen Wimpern waren halb geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Rahels Fenster blieb geschlossen.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Wie in Pestzeiten waren alle Häuser geschlossen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Sie schlossen die Augen und ließen die Köpfe von einer Schulter zur andern fallen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Gegnerischen Schwertern nah, hielten die Söldner die Kehle hin und schlossen die Augen.
3. Ps Sg Prät Ind ZPas (war geschlossen)
Spendius hatte eine der Steinplatten aufgehoben, war ins Wasser gestiegen und hatte den Gang über sich wieder geschlossen.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Die Zelte waren geschlossen, die Lasttiere fraßen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Bisweilen erblickte man sie durch zerrissene Wolken auf Nebelkissen ruhend, bald aber schlossen sich die düsteren Dunstgebilde wieder, als sei Tanit noch müde und wolle weiterschlafen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Die Spartiaten blieben stumm und hielten die Augen geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Heinrich, als die Tür sich hinter ihm geschlossen hatte.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (schlossen)
Hüben und drüben schlossen sich die Reihen der Kämpfer.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
Sie hatte die Augen geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Sie hielt aber die Augen geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Bau der Chor 2jochig 3seitig geschlossen mit Sterngwb.
Part Perf Akt (geschlossen)
Hauptchor gerade geschlossen, am Qsch.
Part Perf Akt (geschlossen)
O erweitert, platt geschlossen, Staffelgiebel mit Kruzifix.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (schließt)
Genau so schließt er über den zweiten Punkt.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Wie der Kapitalist und der Arbeiter sich zufrieden geben und genau so schließen, wie es der Konstrukteur dieser idealen Gesellschaft wünscht, so natürlich auch das Talent.
3. Ps Sg Fut I Ind Akt (wird schließen)
Die jeweilige Architektur ist immer nur das äußere Abbild der sozialen Verhältnisse, und ein Kenner wird immer an der Architektur auf die Gesellschaftsform einer Zeitepoche schließen können.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Und schließen Sie die Tür zu!
3. Ps Sg Prät Ind VPas (wurde geschlossen)
Der Steinkreis wurde geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
lassen Sie mich die Türe schließen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Den Kopf hatte sie ein wenig zurückgelegt, die Augen hielt sie halb geschlossen, unter den leicht geöffneten Lippen blitzten die weißen Zähne, und die feinen Nasenflügel zitterten.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Nach der Stichprobe hier eben zu schließen, wird man mir ja auch nicht allzu viel Tränen nachweinen.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Die Fensterläden waren geschlossen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Verschiedene Anzeichen lassen darauf schließen, daß sie in nächster Zeit eine längere Reise anzutreten gedenkt, vermutlich ins Ausland.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Und irgend jemand mußte doch da sein, der den weit fort am Bahndamm haltenden Dragonern ein Zeichen gab, den Ring zu schließen, wenn die Verbrecher am Werke waren.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (schließt)
Wohlverstanden, Sonitschka, das schließt die Satyre großen Stils nicht aus!
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Die Worte drängen sich über die Lippen, wenn man weiß, daß im Zimmer nebenan jemand liegt, dessen Ohr sich bald für immer schließen soll.
3. Ps Pl Prät Ind ZPas (waren geschlossen)
Augen und Mund waren geschlossen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Trotz des wundervollen Sommerabends blieben die Fenster geschlossen.
Inf mit zu Präs Akt (zu schließen)
getrennt von der übrigen Hanse, versuchte damals Riga, ein Sonderabkommen mit England zu schließen.
Inf mit zu Präs Akt (zu schließen)
Gesuch, mit ihm ein Bündnis gegen die Hanse zu schließen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
Wenn man aus ihrer verschiedenen Besoldung schließen darf, standen die Klerks im Range nicht gleich.
Inf mit zu Präs Akt (zu schließen)
Er kannte den festen und zugleich diskreten Schritt, den sein Diener sich hatte angewöhnen müssen, er kannte auch dessen Art, die Thüre zu öffnen und zu schließen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (schließen)
schließen Sie fremde Kinder ans Herz, Madame.
Part Perf Akt (geschlossen)
Ihm kam vor, als ob er in der Küche flüstern, leise Schritte über die Steinplatten gleiten hörte, als ob eine Thür möglichst geräuschlos geöffnet und wieder geschlossen würde.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Sie schloss das Fenster.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte geschlossen)
Auch er hatte das Fenster geschlossen und durchmass nun sein Zimmer mit langsamen Schritten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Dann warf er sich auf sein Bett und schloss die Augen.
Part Perf Akt (geschlossen)
Weisst du nicht, was im Doktorbuch steht, dass der Magen nach dem Essen geschlossen sei.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (schloss)
Nun aber noch eine Hauptsache, Sebastian, schloss Herr Sesemann, und dass Er mir das pünktlich besorgt!
Part Perf Akt (geschlossen)
Am ersten Häuschen blieben auch an den schönsten Sommertagen alle die kleinen Fenster immer fest geschlossen, und die einzige Luft, die hineindrang, kam durch die Löcher der zerbrochenen Scheiben.

Konjugationstabelle von schließen

Konjugation des Verbs schließen schließen, er schließt, er schloss, er hat geschlossen, ich schließe, du schließt, er schließt, wir schließen, ihr schließt, sie schließen, ich schloss, du schlosst, er schloss, wir schlossen, ihr schlosst, sie schlossen, ich habe geschlossen, du hast geschlossen, er hat geschlossen, wir haben geschlossen, ihr habt geschlossen, sie haben geschlossen, ich hatte geschlossen, du hattest geschlossen, ... Konjugationstabelle von schließen hließe, du schließest, er schließe, wir schließen, ihr schließet, sie schließen, ich schlösse, du schlössest, er schlösse, wir schlössen, ihr schlösset, sie schlössen, ich habe geschlossen, du habest geschlossen, er habe geschlossen, wir haben geschlossen, ihr habet geschlossen, sie haben geschlossen, ich hätte geschlossen, du hättest geschlossen, er hätte geschlossen, wir hätten geschlossen, ihr ... schließen als Verb konjugiert in Tabelle hättet geschlossen, sie hätten geschlossen, ich werde schließen, du werdest schließen, er werde schließen, wir werden schließen, ihr werdet schließen, sie werden schließen, ich werde geschlossen haben, du werdest geschlossen haben, er werde geschlossen haben, wir werden geschlossen haben, ihr werdet geschlossen haben, sie werden geschlossen haben, schließe du, schließen wir, schließt ihr, schließe...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit · Impressum