Forum
Frage
Antwort
Google+
Netzverb

Konjugation des deutschen Verbs treffen

Die Konjugation des deutschen Verbs treffen im Aktiv. Verbtabelle und Konjugationstabelle von "treffen" in allen Modi, Zeitformen und Personalformen. Die Stammformen sind er trifft, er traf, er hat getroffen. Das Verb treffen ist ein Starkes Verb. Sie können nicht nur treffen konjugieren, sondern alle deutschen Verben beugen.
Hilfsverb:
haben
sein
treffen Sprachausgabe
er trifft - er traf - er hat getroffen Sprachausgabe

Starkes Verb · Hilfsverb haben
Wechsel des Stammvokals e - a: - o · e/i-Wechsel im Präsens und Imperativ · Wegfall der Konsonantendopplung ff - f
Präsens Sprachausgabe
ich   treff(e)*
du   triffst
er   trifft
wir   treffen
ihr   trefft
sie   treffen
Präteritum Sprachausgabe
ich   traf
du   trafst
er   traf
wir   trafen
ihr   traft
sie   trafen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   getroffen
du   hast   getroffen
er   hat   getroffen
wir   haben   getroffen
ihr   habt   getroffen
sie   haben   getroffen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hatte   getroffen
du   hattest   getroffen
er   hatte   getroffen
wir   hatten   getroffen
ihr   hattet   getroffen
sie   hatten   getroffen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   treffen
du   wirst   treffen
er   wird   treffen
wir   werden   treffen
ihr   werdet   treffen
sie   werden   treffen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   getroffen   haben
du   wirst   getroffen   haben
er   wird   getroffen   haben
wir   werden   getroffen   haben
ihr   werdet   getroffen   haben
sie   werden   getroffen   haben
Konjunktiv I Sprachausgabe
ich   treffe
du   treffest
er   treffe
wir   treffen
ihr   treffet
sie   treffen
Konjunktiv II Sprachausgabe
ich   träfe
du   träfest
er   träfe
wir   träfen
ihr   träfet
sie   träfen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   getroffen
du   habest   getroffen
er   habe   getroffen
wir   haben   getroffen
ihr   habet   getroffen
sie   haben   getroffen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hätte   getroffen
du   hättest   getroffen
er   hätte   getroffen
wir   hätten   getroffen
ihr   hättet   getroffen
sie   hätten   getroffen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   treffen
du   werdest   treffen
er   werde   treffen
wir   werden   treffen
ihr   werdet   treffen
sie   werden   treffen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   getroffen   haben
du   werdest   getroffen   haben
er   werde   getroffen   haben
wir   werden   getroffen   haben
ihr   werdet   getroffen   haben
sie   werden   getroffen   haben
Präsens Sprachausgabe
triff   (du)
treffen   wir
trefft   ihr
treffen   Sie
Partizip I Sprachausgabe
treffend
Infinitiv I Sprachausgabe
treffen
zu   treffen
Partizip II Sprachausgabe
getroffen
Infinitiv II Sprachausgabe
getroffen   haben
getroffen   zu   haben
* Nur im umgangsprachlichen Gebrauch
Ähnliche Verben:
        auftreffen     antreffen       zutreffen         treffen         betreffen       anbetreffen       eintreffen       übertreffen  mehr...

Forum Forum:
Forum Hier finden Sie Ihre Fragen und Antworten zum Verb treffen
Beispielsatz:
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Aber die Kugel traf das Herz nicht.
BeispieleWeitere Beispiele

Beispiele für die Verwendung des Verbs treffen

1. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Wir wollen nach Marielyst, der Dampfer von hier und einer aus der Nachbarstadt, wir treffen uns dort.
Part Perf Akt (getroffen)
Daß sie ihn getroffen hatten, war ja nur aus Ungeschick geschehen, daß nun aber einige laut darüber lachten und dicht an ihm vorbei weiter warfen, das war Frechheit.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Als Herr Pfäffling kurz darauf die Treppe herunter ging, traf er unvermutet mit Herrn Rudolf Meier sen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Aber diese Strafe traf nur ihn selbst.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Nun galt es, ihn ihr so zuzustecken, dass keiner es sah, und einmal hinter der Kirche traf es sich so, dass sie allein standen.
Part Perf Akt (getroffen)
Es ist ein schwerer Schlag, der die Partei getroffen, und es werden ihm vielleicht andere folgen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Wenn er ihn gelegentlich traf, tranken sie ein Glas Bier zusammen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Der Vorwurf traf ihn.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Schuß auf Schuß traf das Ziel.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Mich traf dieser Verlust sehr empfindlich, denn meine Mittel waren schon derart zur Neige gegangen, daß sie die Neubeschaffung des notwendigen Geschirres nicht zuließen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
während eines Besuches bei Chatsitsive im Banquaketseland traf Khama den König Seschele, welcher ihm Hilfstruppen lieferte, um Matscheng aus Schoschong zu vertreiben.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Ihre Strahlen trafen die Brust des Kolosses.
Part Perf Akt (getroffen)
Die Elefanten, in den Kruppen von Pfeilen getroffen, begannen schneller zu laufen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Seltsamerweise traf ihn keins der Geschosse.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Am ersten Morgen, als die Sonnenstrahlen nur gerade die Wipfel der alten Bäume trafen, schlüpfte ich hinaus.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Ohne Rücksicht auf all die erstaunten Blicke, die mich trafen, nahm ich den Mantel um und stand schon auf der Treppe, als meine Eltern mich einholten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Hier traf sich der behäbige Spießbürger mit Freunden und Verwandten, im stillen beglückt, nach der vorschriftsmäßigen Sommerreise wieder ruhig am rotgedeckten Tisch zu sitzen, statt schwitzend und prustend Ausflüge abzuklappern.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Am Ausgang traf ich Reinhard.
Part Perf Akt (getroffen)
besinnst du dich auf Lindner, den jungen Dichter, den wir auf dem Pariser Kongreß getroffen haben?
3. Ps Sg Präs Ind Akt (trifft)
Er trifft ihn, wie der Blitz zuckt er auf ihn herab.
Part Perf Akt (getroffen)
In einer Furche lag ein Schmetterling, der von einem Sandklos getroffen war.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Er traf dort zwei Freunde, den Pfarrer Winkler von Magdeburg und den Pfarrer Borst von Malchow.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Der Professor suchte seine Frau auf, im Weihnachtszimmer traf sie eben die letzten Vorbereitungen zur Bescherung.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Weder der Stiftungskommissar noch die Stiftungsverwaltung kann in diesen Angelegenheiten irgend eine Anordnung treffen.
3. Ps Pl Plperf Ind Akt (hatten getroffen)
Am ersten Abend hatten sie sich mitten in dem leisen Schneefall getroffen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Es traf sich, daß der Kranke eben einen Anfall hatte.
Part Perf Akt (getroffen)
Peters und aller Heiligen Namen, der, den das Los getroffen hat, mag stehen bleiben.
1. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Wir trafen uns im Wald.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Das traf ihn unerwartet.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Olivia ertrug das Meer nicht, und sie reisten in die Schweiz, wo sie Frau von Scheyern treffen sollten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Dumpf und teilnahmlos, wie sie war, traf sie Vorbereitungen, nach Paris zu fahren.
Part Perf Akt (getroffen)
In Waldlack, wo sie sich eben jetzt getroffen, hatten sie sich damals versprochen.
Part Perf Akt (getroffen)
Du hast dich mit ihm getroffen, ich bin betrogen!
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte getroffen)
Er fuhr zusammen, einer jener klappernden bunten Bälle, mit denen man sich von Tisch zu Tisch bewarf, hatte seinen Kopf getroffen.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (treffe)
Aber es ist mir lieb, daß ich Sie treffe, mein verehrter Herr von Gorski.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Ganz kaltblütig traf er seine Dispositionen.
1. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Fünftausendmal wollen wir uns hier treffen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (trifft)
Die Sache trifft mich schwer.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Eines Morgens trafen sich ihre Blicke.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Das traf sich wohl monatelang so.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (trifft)
Am empfindlichsten trifft wohl die dritte Kränkung, die psychologischer Natur ist.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Eure Kugeln treffen sicher, und die Spitzen eurer Lanzen verfehlen nie ihr Ziel.
3. Ps Pl Prät Ind VPas (wurden getroffen)
Nicht so sehr wurden die deutschen Kaufleute von dem Umschwung getroffen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Erst Ende November brachen die beiden Ratsherren nach England auf und trafen kurz vor dem 30.
1. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Seit den siebziger Jahren treffen wir auch deutsche Händler, besonders aus Hamburg und Danzig, auf Island.
Inf Präs VPas (getroffen werden)
Nach zwei Jahren bestimmten die Städte auf eine Anfrage des Londoner Kontors, daß von diesem Beschluß die, welche das Bürgerrecht schon vor 1447 erworben hatten, nicht getroffen werden sollten.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte getroffen)
Wie eine Pistolenkugel hatte es ihn getroffen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Da traf Calpurnius einmal die Frau im Wald allein, wie sie beide glaubten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Valerius traf die Dinge in schlechter Ordnung.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Denn Abelone ersparte mir nun keinerlei Spott und UEberlegenheit, und wenn ich sie in der Laube traf, behauptete sie zu lesen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Und was mich hier vielleicht noch treffen mag, Das führe er in mir zum frohen Ende.

Konjugationstabelle von treffen

Konjugation des Verbs treffen treffen, er trifft, er traf, er hat getroffen, ich treffe, du triffst, er trifft, wir treffen, ihr trefft, sie treffen, ich traf, du trafst, er traf, wir trafen, ihr traft, sie trafen, ich habe getroffen, du hast getroffen, er hat getroffen, wir haben getroffen, ihr habt getroffen, sie haben getroffen, ich hatte getroffen, du hattest getroffen, er hatte getroffen, wir hatten getroffen, ihr hattet ... Konjugationstabelle von treffen äfest, er träfe, wir träfen, ihr träfet, sie träfen, ich habe getroffen, du habest getroffen, er habe getroffen, wir haben getroffen, ihr habet getroffen, sie haben getroffen, ich hätte getroffen, du hättest getroffen, er hätte getroffen, wir hätten getroffen, ihr hättet getroffen, sie hätten getroffen, ich werde treffen, du werdest treffen, er werde treffen, wir werden treffen, ihr werdet treffen... treffen als Verb konjugiert in Tabelle , sie werden treffen, ich werde getroffen haben, du werdest getroffen haben, er werde getroffen haben, wir werden getroffen haben, ihr werdet getroffen haben, sie werden getroffen haben, triff du, treffen wir, trefft ihr, treffen Sie, treffend, treffen, zu treffen, getroffen, getroffen haben, getroffen zu haben, ...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit · Impressum