Pixel
Verben
Suche
Google+
Netzverb

Konjugation des deutschen Verbs treffen

Die Konjugation des deutschen Verbs treffen im Aktiv. Verbtabelle und Konjugationstabelle von "treffen" in allen Modi, Zeitformen und Personalformen. Die Stammformen sind er trifft, er traf, er hat getroffen. Das Verb treffen ist ein Starkes Verb. Sie können nicht nur treffen konjugieren, sondern alle deutschen Verben beugen.
NEU: Die Bildung deutscher Verben auf www.verben.de

Verständlich und mit Beispielen erklärt. Diese Deutschen Grammatik ist neben dem Forum zur deutschen Sprache ein weiteres Projekt des Netzwerks deutscher Verben.
Hilfsverb:
haben
sein
treffen Sprachausgabe
er trifft - er traf - er hat getroffen Sprachausgabe

Starkes Verb · Hilfsverb haben
Wechsel des Stammvokals e - a: - o · e/i-Wechsel im Präsens und Imperativ · Wegfall der Konsonantendopplung ff - f
Präsens Sprachausgabe
ich   treff(e)*
du   triffst
er   trifft
wir   treffen
ihr   trefft
sie   treffen
Präteritum Sprachausgabe
ich   traf
du   trafst
er   traf
wir   trafen
ihr   traft
sie   trafen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   getroffen
du   hast   getroffen
er   hat   getroffen
wir   haben   getroffen
ihr   habt   getroffen
sie   haben   getroffen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hatte   getroffen
du   hattest   getroffen
er   hatte   getroffen
wir   hatten   getroffen
ihr   hattet   getroffen
sie   hatten   getroffen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   treffen
du   wirst   treffen
er   wird   treffen
wir   werden   treffen
ihr   werdet   treffen
sie   werden   treffen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   getroffen   haben
du   wirst   getroffen   haben
er   wird   getroffen   haben
wir   werden   getroffen   haben
ihr   werdet   getroffen   haben
sie   werden   getroffen   haben
Konjunktiv I Sprachausgabe
ich   treffe
du   treffest
er   treffe
wir   treffen
ihr   treffet
sie   treffen
Konjunktiv II Sprachausgabe
ich   träfe
du   träfest
er   träfe
wir   träfen
ihr   träfet
sie   träfen
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   getroffen
du   habest   getroffen
er   habe   getroffen
wir   haben   getroffen
ihr   habet   getroffen
sie   haben   getroffen
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hätte   getroffen
du   hättest   getroffen
er   hätte   getroffen
wir   hätten   getroffen
ihr   hättet   getroffen
sie   hätten   getroffen
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   treffen
du   werdest   treffen
er   werde   treffen
wir   werden   treffen
ihr   werdet   treffen
sie   werden   treffen
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   getroffen   haben
du   werdest   getroffen   haben
er   werde   getroffen   haben
wir   werden   getroffen   haben
ihr   werdet   getroffen   haben
sie   werden   getroffen   haben
Präsens Sprachausgabe
triff   (du)
treffen   wir
trefft   ihr
treffen   Sie
Partizip I Sprachausgabe
treffend
Infinitiv I Sprachausgabe
treffen
zu   treffen
Partizip II Sprachausgabe
getroffen
Infinitiv II Sprachausgabe
getroffen   haben
getroffen   zu   haben
* Nur im umgangsprachlichen Gebrauch
Ähnliche Verben:
      eintreffen       treffen     betreffen     übertreffen         auftreffen     anbetreffen       antreffen       zutreffen  mehr...

Forum Forum:
Forum Hier finden Sie Ihre Fragen und Antworten zum Verb treffen
Beispielsatz:
Part Perf Akt (getroffen)
Unter ihr hatte er auch mehrere ganz anständige, vorsichtige Menschen getroffen.
BeispieleWeitere Beispiele

Beispiele für die Verwendung des Verbs treffen

3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Sie trafen sich alle vier um halb acht im Hotel beim Diner.
1. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Wir wollen nach Marielyst, der Dampfer von hier und einer aus der Nachbarstadt, wir treffen uns dort.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Ihre Augen trafen sich.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Einen Augenblick später traf Otto im Schulhof seinen Bruder Karl und erzählte ihm das.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
traf sie ihn unterwegs, und seine Droschke war unbesetzt, so stieg sie ein, und er fuhr sie auf Umwegen spazieren.
1. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Etwa um 5 Uhr trafen wir einen Lotsen, der uns nach Vlissingen brachte.
Part Perf Akt (getroffen)
Ich war sprachlos, wie vom Blitz getroffen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Er traf also Anstalt, seinen Anker zu lichten.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Sie waren braun, aber im Schatten der Wimpern sahen sie schwarz aus, und ihr offener Blick traf die Menschen mit der Kühnheit der Unschuld.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (trifft)
Wenn mich keine Kugel trifft, bleibe ich Soldat.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Wir machten nahe am Vaalflusse Halt, und während meine Begleiter Anstalten zur Bereitung des Mittagsmahles trafen, nahm ich das Gewehr, um die Gegend zu durchstreifen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Mich traf dieser Verlust sehr empfindlich, denn meine Mittel waren schon derart zur Neige gegangen, daß sie die Neubeschaffung des notwendigen Geschirres nicht zuließen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Der Schuß traf, trotzdem war das verwundete Thier noch mit den anderen geflohen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Ihre Strahlen trafen die Brust des Kolosses.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Die Klingen trafen genau ihr Ziel, fuhren mit kurzem Ruck zurück, und das getroffene Glied fiel herab.
1. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
In einem halbdunkeln verräucherten Kaffee spät am Abend trafen wir uns wieder.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Oft, wenn ich das Haus verließ, um ihn zu treffen, war mir, als verfolge mich dies glänzende runde Ding mit dem bohrenden Auge darin durch alle Straßen.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (treffe)
Er wollte mich nachmittag besuchen, aber ich treffe mich lieber mit ihm in der Stadt.
Part Perf Akt (getroffen)
Auch wird, weil alle Einrichtungen auf das Beste und Zweckmäßigste getroffen sind, die peinlichste Reinlichkeit in den Werkstätten und Arbeitsräumen aufrecht erhalten werden können.
Part Perf Akt (getroffen)
Alexander, von diesem Vorwurf schmerzlich getroffen, senkte den Kopf.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Das traf ihn unerwartet.
Part Perf VPas (getroffen worden)
Die Zuversicht und Sicherheit, womit die ersten Anordnungen getroffen worden waren, taten ihm wohl.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Mit Hochachtung sahen sie nach deren Licht, das vielleicht Tausende von Jahren brauchte, bis es das Menschenauge traf.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Und nun kam so rasch das Ende und die Botschaft traf sie innerlich unvorbereitet.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Aber zunächst mußte sie ihn treffen, und sie machte schon Pläne, das in die Wege zu leiten, als das Glück ihr zu Hilfe kam.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Einen Tag vor dem Polterabend traf, mit einem kostbaren Schmuck von Kurowskis, ihre Zusage für den nächsten Tag ein.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Ich wollte am nächsten Tag abreisen, ging aber am Abend noch ins Teehaus, wo ich fünf von unseren Malern traf.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Ein surrender Laut traf sein Ohr, und ein langer, schwirrender Pfeil sauste vor ihm in den Boden und stand senkrecht und zitternd fest vor seinem Fuß.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Ein Stallknecht nahm ihnen die Pferde ab, und die Reisenden traten in das Hauptzimmer des Hauses, in welchem sie eine lange, fertig angerichtete Tafel trafen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Ihre Blicke suchten einander, konnten sich aber nicht treffen und flohen dann wieder erschreckt in die Ferne.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Das traf sich wohl monatelang so.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (trifft)
Man trifft den Bären ins Herz, selbst wenn man auf das Himmelsgestirn gezielt hat.
Inf mit zu Präs Akt (zu treffen)
Sie weiß ja nicht, daß die Klatschbasen schon anfangen darüber zu flüstern, daß Gösta Berling so oft an das östliche Ufer kommt, um die junge Gräfin zu treffen.
1. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Wir würden es ebenso gut treffen, schön und vornehm zu sein, wie alle, die wir jetzt darum beneiden müssen.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Und wen ihre Strahlen treffen, der bekommt den Sonnenstich.
Part Perf Akt (getroffen)
Sie glaubten, ich sei getroffen, denn ich war nicht mehr zu sehen.
Part Perf Akt (getroffen)
Sie haben Pir Kamek getroffen und sind mit ihm hinab nach Mossul zu.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Ihre Blicke trafen sich.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (trifft)
Weiter trifft unser Auge die Ile St.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (trafen)
Eine kurze Weile danach trafen sie sich am Ende des Gäßchens wieder, und als sie wieder bei der Schule anlangten, waren sie da ganz ungestört.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
traf sie mal in den Wäldern hinter dem Garten der Witwe, und sie machten sich auch gleich davon.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte getroffen)
Wie eine Pistolenkugel hatte es ihn getroffen.
Part Perf Akt (getroffen)
Er hatte kaum gezuckt, als die Faust des Angreifers auf ihn niederfiel, er hätte sich als Mann nicht anders benehmen können, wenn die schwere Hand des Schicksals ihn getroffen hätte.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Die Zeit, zu der Dietrich in den vergangenen Jahren seine Sommerreise angetreten hatte, war vorbei, und noch immer traf er nicht die geringste Vorbereitung, die Stadt zu verlassen.
3. Ps Sg Plperf Ind Akt (hatte getroffen)
Der vollendete Menschenerforscher hatte das stolze Weib noch viel tiefer getroffen.
Part Perf Akt (getroffen)
Denn auch wenn ich sie allein getroffen und im Scherz und Ernst gebeten hatte, mich nicht so streng in Schranken zu halten, war sie immer unerbittlich geblieben.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
So traf dieser Herr, Herr Graumann, Vetter Flamettis, eines Tags bei Herrn Schnepfe ein, just in dem Augenblick, als die Generalprobe zum Friedhofsdieb stattfand.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Denn Abelone ersparte mir nun keinerlei Spott und UEberlegenheit, und wenn ich sie in der Laube traf, behauptete sie zu lesen.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (traf)
Ich traf ihn vor Ihrer Omphale in der Schackschen Galerie.
Part Perf Akt (getroffen)
Die Frau muss eine Bündnerin gewesen sein, die er dort unten getroffen und dann bald wieder verloren hatte.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (treffen)
Die schärfsten Strafen aber treffen den, der es wagt, nach dem Lande der Nächstenliebe und der Humanität, nach Dschinnistan zu flüchten.

Konjugationstabelle von treffen

Konjugation des Verbs treffen treffen, er trifft, er traf, er hat getroffen, ich treffe, du triffst, er trifft, wir treffen, ihr trefft, sie treffen, ich traf, du trafst, er traf, wir trafen, ihr traft, sie trafen, ich habe getroffen, du hast getroffen, er hat getroffen, wir haben getroffen, ihr habt getroffen, sie haben getroffen, ich hatte getroffen, du hattest getroffen, er hatte getroffen, wir hatten getroffen, ihr hattet ... Konjugationstabelle von treffen äfest, er träfe, wir träfen, ihr träfet, sie träfen, ich habe getroffen, du habest getroffen, er habe getroffen, wir haben getroffen, ihr habet getroffen, sie haben getroffen, ich hätte getroffen, du hättest getroffen, er hätte getroffen, wir hätten getroffen, ihr hättet getroffen, sie hätten getroffen, ich werde treffen, du werdest treffen, er werde treffen, wir werden treffen, ihr werdet treffen... treffen als Verb konjugiert in Tabelle , sie werden treffen, ich werde getroffen haben, du werdest getroffen haben, er werde getroffen haben, wir werden getroffen haben, ihr werdet getroffen haben, sie werden getroffen haben, triff du, treffen wir, trefft ihr, treffen Sie, treffend, treffen, zu treffen, getroffen, getroffen haben, getroffen zu haben, ...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit · Impressum