Beispiele zur Konjugation des Verbs gegeneinanderprallen

Beispiele für die Verwendung der Konjugation des Verbs gegeneinanderprallen. Dabei handelt es sich um reale Sätze und um Sätze aus dem Projekt Tatoeba. Für jede konjugierte Form wird ein solcher Beispielsatz angezeigt. Die Verbform wird dabei hervorgehoben. Sind mehrere Sätze vorhanden, wird zufällig ein Beispiel mit dem deutschen Verb gegeneinanderprallen ausgewählt. Um die Konjugation nicht nur an den Beispielen nachzuvollziehen, sondern auch zu trainieren, stehen Arbeitsblätter für das Verb gegeneinanderprallen zur Verfügung.


Indikativ

Beispiele im Indikativ Aktiv für das Verb gegeneinanderprallen

Präsens

pralle gegeneinander »
prallst gegeneinander »
prallt gegeneinander »
prallen gegeneinander »
prallt gegeneinander »
prallen gegeneinander »

Präteritum

prallte gegeneinander »
pralltest gegeneinander »
prallte gegeneinander »
prallten gegeneinander »
pralltet gegeneinander »
prallten gegeneinander »

Perfekt

bin gegeneinandergeprallt »
bist gegeneinandergeprallt »
ist gegeneinandergeprallt »
sind gegeneinandergeprallt »
seid gegeneinandergeprallt »
sind gegeneinandergeprallt »

Plusquamperfekt

war gegeneinandergeprallt »
warst gegeneinandergeprallt »
war gegeneinandergeprallt »
waren gegeneinandergeprallt »
wart gegeneinandergeprallt »
waren gegeneinandergeprallt »

Futur I

werde gegeneinanderprallen »
wirst gegeneinanderprallen »
wird gegeneinanderprallen »
werden gegeneinanderprallen »
werdet gegeneinanderprallen »
werden gegeneinanderprallen »

Futur II

werde gegeneinandergeprallt sein »
wirst gegeneinandergeprallt sein »
wird gegeneinandergeprallt sein »
werden gegeneinandergeprallt sein »
werdet gegeneinandergeprallt sein »
werden gegeneinandergeprallt sein »

Konjunktiv

Beispiele im Konjunktiv Aktiv für das Verb gegeneinanderprallen

Präsens

pralle gegeneinander »
prallest gegeneinander »
pralle gegeneinander »
prallen gegeneinander »
prallet gegeneinander »
prallen gegeneinander »

Präteritum

prallte gegeneinander »
pralltest gegeneinander »
prallte gegeneinander »
prallten gegeneinander »
pralltet gegeneinander »
prallten gegeneinander »

Perfekt

sei gegeneinandergeprallt »
seiest gegeneinandergeprallt »
sei gegeneinandergeprallt »
seien gegeneinandergeprallt »
seiet gegeneinandergeprallt »
seien gegeneinandergeprallt »

Plusquamperfekt

wäre gegeneinandergeprallt »
wärest gegeneinandergeprallt »
wäre gegeneinandergeprallt »
wären gegeneinandergeprallt »
wäret gegeneinandergeprallt »
wären gegeneinandergeprallt »

Futur I

werde gegeneinanderprallen »
werdest gegeneinanderprallen »
werde gegeneinanderprallen »
werden gegeneinanderprallen »
werdet gegeneinanderprallen »
werden gegeneinanderprallen »

Futur II

werde gegeneinandergeprallt sein »
werdest gegeneinandergeprallt sein »
werde gegeneinandergeprallt sein »
werden gegeneinandergeprallt sein »
werdet gegeneinandergeprallt sein »
werden gegeneinandergeprallt sein »

Konjunktiv II (würde)

Ersatzformen mit würde

Präteritum

würde gegeneinanderprallen »
würdest gegeneinanderprallen »
würde gegeneinanderprallen »
würden gegeneinanderprallen »
würdet gegeneinanderprallen »
würden gegeneinanderprallen »

Plusquamperfekt

würde gegeneinandergeprallt sein »
würdest gegeneinandergeprallt sein »
würde gegeneinandergeprallt sein »
würden gegeneinandergeprallt sein »
würdet gegeneinandergeprallt sein »
würden gegeneinandergeprallt sein »

Imperativ

Beispiele im Imperativ Aktiv für das Verb gegeneinanderprallen

Präsens

pralle gegeneinander »
prallen gegeneinander »
prallt gegeneinander »
prallen gegeneinander »

Kommentare

Kommentar:


Name:

Beispiele

Überblick über alle Beispiele von gegeneinanderprallen
⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch

98