Beispiele zur Konjugation des Verbs sättigen

Beispiele für die Verwendung der Konjugation des Verbs sättigen. Dabei handelt es sich um reale Sätze und um Sätze aus dem Projekt Tatoeba. Für jede konjugierte Form wird ein solcher Beispielsatz angezeigt. Die Verbform wird dabei hervorgehoben. Sind mehrere Sätze vorhanden, wird zufällig ein Beispiel mit dem deutschen Verb sättigen ausgewählt. Um die Konjugation nicht nur an den Beispielen nachzuvollziehen, sondern auch zu trainieren, stehen Arbeitsblätter für das Verb sättigen zur Verfügung.


Indikativ

Beispiele im Indikativ Aktiv für das Verb sättigen

Präsens

sättige »
sättigst »
sättigt
  • » Ein liebendes Herz sättigt den strebenden Geist.¹ ...
sättigen »
sättigt »
sättigen
  • » So sättigen Fleisch und Gemüse gleichermaßen.² ...

Präteritum

sättigte »
sättigtest »
sättigte »
sättigten »
sättigtet »
sättigten »

Perfekt

habe gesättigt »
hast gesättigt »
hat gesättigt »
haben gesättigt »
habt gesättigt »
haben gesättigt »

Plusquamperfekt

hatte gesättigt »
hattest gesättigt »
hatte gesättigt »
hatten gesättigt »
hattet gesättigt »
hatten gesättigt »

Futur I

werde sättigen »
wirst sättigen »
wird sättigen
  • » Hoffnung wird unsere Familie nicht sättigen.¹ ...
werden sättigen »
werdet sättigen »
werden sättigen »

Futur II

werde gesättigt haben »
wirst gesättigt haben »
wird gesättigt haben »
werden gesättigt haben »
werdet gesättigt haben »
werden gesättigt haben »

Konjunktiv

Beispiele im Konjunktiv Aktiv für das Verb sättigen

Präsens

sättige »
sättigest »
sättige »
sättigen »
sättiget »
sättigen »

Präteritum

sättigte »
sättigtest »
sättigte »
sättigten »
sättigtet »
sättigten »

Perfekt

habe gesättigt »
habest gesättigt »
habe gesättigt »
haben gesättigt »
habet gesättigt »
haben gesättigt »

Plusquamperfekt

hätte gesättigt »
hättest gesättigt »
hätte gesättigt »
hätten gesättigt »
hättet gesättigt »
hätten gesättigt »

Futur I

werde sättigen »
werdest sättigen »
werde sättigen »
werden sättigen »
werdet sättigen »
werden sättigen »

Futur II

werde gesättigt haben »
werdest gesättigt haben »
werde gesättigt haben »
werden gesättigt haben »
werdet gesättigt haben »
werden gesättigt haben »

Konjunktiv II (würde)

Ersatzformen mit würde

Präteritum

würde sättigen »
würdest sättigen »
würde sättigen »
würden sättigen »
würdet sättigen »
würden sättigen »

Plusquamperfekt

würde gesättigt haben »
würdest gesättigt haben »
würde gesättigt haben »
würden gesättigt haben »
würdet gesättigt haben »
würden gesättigt haben »

Imperativ

Beispiele im Imperativ Aktiv für das Verb sättigen

Präsens

sättige »
sättigen »
sättigt »
sättigen »

Kommentare

Kommentar:


Name:

Beispiele

Überblick über alle Beispiele von sättigen

Indikativ Wirklichkeitsform / Aktiv Tatform, Tätigkeitsform

» Ein liebendes Herz sättigt den strebenden Geist.¹ » Hoffnung wird unsere Familie nicht sättigen.¹ » Damit sättigt er auch seine Mannschaft.² » So sättigen Fleisch und Gemüse gleichermaßen.²

¹ Die Beispielsätze stammen von Tatoeba. Sie sind unter der Lizenz CC BY 2.0 (creativecommons.org/licenses/by/2.0) frei verfügbar. Die Urheber der Sätze sind über den Link ... direkt am Satz oder über folgende URLs jeweils unter https://tatoeba.org/sentences/show zu finden (die Reihenfolge entspricht dem Auftreten): /3926490, /3926490, /5768109, /3926490, /5768109
² Die Beispielsätze stammen aus der Wikipedia. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber der Sätze sind über den Link ... direkt am Satz oder über folgende URLs jeweils unter https://de.wikipedia.org/wiki?curid= zu finden (die Reihenfolge entspricht dem Auftreten): 9524809 (Die Wünschdinger), 311771 (Substitutionskonkurrenz), 311771 (Substitutionskonkurrenz), 9524809 (Die Wünschdinger), 311771 (Substitutionskonkurrenz)

63