Beispiele zur Konjugation des Verbs sein

Beispiele für die Verwendung der Konjugation des Verbs sein. Dabei handelt es sich um reale Sätze aus Zeitungsartikeln und um Sätze aus dem Projekt Tatoeba. Für jede konjugierte Form wird ein solcher Beispielsatz angezeigt. Die Verbform wird dabei hervorgehoben. Sind mehrere Sätze vorhanden, wird zufällig ein Beispiel mit dem deutschen Verb sein ausgewählt. Um die Konjugation nicht nur an den Beispielen nachzuvollziehen, sondern auch zu trainieren, stehen Arbeitsblätter für das Verb sein zur Verfügung.

Indikativ

Beispiele im Indikativ Aktiv für das Verb sein

Präsens

bin
  • » Darauf bin ich im Moment wahrscheinlich am meisten stolz.² ...
bist
  • » Bist du noch gegen etwas anderes allergisch?¹ ...
ist
  • » Er ist hinter dem Vermögen seines Sohnes her.² ...
sind
  • » Sind wir auf dem richtigen Weg?¹ ...
seid
  • » Seid ihr für diesen Antrag?¹ ...
sind
  • » Sie sind auf dem Weg.¹ ...

Präteritum

war
  • » Ich war zu jener Zeit Student.¹ ...
warst
  • » Warst du bei der Türe?¹ ...
war
  • » Fisher war unter den frühen Premierministern der erfolgreichste.² ...
waren
  • » Wir waren vierzehn bei Tisch.¹ ...
wart
  • » Wart ihr mit den Ergebnissen zufrieden?¹ ...
waren
  • » Sie waren mit den gezogenen engen Grenzen erwartungsgemäß unzufrieden.² ...

Perfekt

bin gewesen
  • » Ich bin mit meiner Mutter im Disneyland gewesen.¹ ...
bist gewesen
  • » Du bist langsam gewesen.¹ ...
ist gewesen
  • » Der Diskurs über die Gesundheitspolitik ist in den USA immer auch eine Debatte über die Rolle des Staates gewesen.² ...
sind gewesen
  • » Wir sind Tom gegenüber viel zu nachsichtig gewesen.¹ ...
seid gewesen
  • » Ihr seid zu stark gewesen.¹ ...
sind gewesen
  • » Sie sind für diese Art namensgebend gewesen.² ...

Plusquamperfekt

war gewesen
  • » Ich war ihm immer herzlich egal gewesen.¹ ...
warst gewesen »
war gewesen
  • » Das war nach dem Ersten Weltkrieg gewesen.² ...
waren gewesen
  • » Wir waren Soldaten gewesen.¹ ...
wart gewesen »
waren gewesen
  • » Einige Turkvölker waren vor ihrer Islamisierung nestorianische Christen gewesen.² ...

Futur I

werde sein
  • » Ich werde den ganzen Tag dort sein.¹ ...
wirst sein
  • » Wirst du morgen hier sein?¹ ...
wird sein
  • » Diese Maschine wird für unsere Untersuchungen recht nützlich sein.¹ ...
werden sein
  • » Wir werden glücklich sein.² ...
werdet sein
  • » Ihr werdet nirgendwo sicher sein.¹ ...
werden sein
  • » Alle meine Freunde werden da sein.¹ ...

Futur II

werde gewesen sein »
wirst gewesen sein »
wird gewesen sein
  • » Dein Tod wird nicht umsonst gewesen sein.¹ ...
werden gewesen sein »
werdet gewesen sein »
werden gewesen sein
  • » Der ursprünglichere Teil der Bevölkerung werden aber Chortotega gewesen sein.² ...

Konjunktiv

Beispiele im Konjunktiv Aktiv für das Verb sein

Präsens

sei »
sei(e)st »
sei
  • » Gerade der klare Gesang sei an diesem Album besonders und ein noch charakteristischeres Element als der Rhythmus.² ...
seien
  • » Wir seien Beobachter und Kommunikationsteilnehmer in einer Person.² ...
sei(e)t »
seien
  • » Zusätzliche Faktoren seien zur Illusionsstörung nötig.² ...

Präteritum

wäre
  • » Ich wäre gern so reich wie Tom.¹ ...
wär(e)st
  • » Du wärest dort in Sicherheit.¹ ...
wäre
  • » Zur Erweiterung des schweigepflichtigen Personenkreises wäre im Hinblick auf das strafrechtliche Bestimmtheitsgebot vielmehr eine ausdrückliche Gesetzesänderung nötig.² ...
wären
  • » Ohne deine Hilfe wären wir nicht rechtzeitig fertiggeworden.¹ ...
wär(e)t »
wären
  • » Die Böden wären ohne die Lagen weniger tiefgründig.² ...

Perfekt

sei gewesen »
seiest gewesen »
sei gewesen
  • » Er sei für das ewige Feuer zuständig gewesen.² ...
seien gewesen »
seiet gewesen »
seien gewesen
  • » Ursprünglich seien Tyrann und Dichter Saufkumpane gewesen.² ...

Plusquamperfekt

wäre gewesen
  • » Ohne Toms Hilfe wäre ich dazu nicht in der Lage gewesen.¹ ...
wärest gewesen »
wäre gewesen
  • » Ein Start der Rakete wäre von diesem Startfahrzeug aus nicht möglich gewesen.² ...
wären gewesen
  • » Wir wären fast nicht rechtzeitig dort gewesen.¹ ...
wäret gewesen »
wären gewesen
  • » Der Arzt German Arsamasow und der afghanische Wissenschaftskosmonaut Mohammad Dauran Ghulam Masum wären während des Fluges nur Passagiere gewesen.² ...

Futur I

werde sein »
werdest sein »
werde sein
  • » Genau so werde er immer bei Simba sein.² ...
werden sein »
werdet sein »
werden sein »

Futur II

werde gewesen sein »
werdest gewesen sein »
werde gewesen sein »
werden gewesen sein »
werdet gewesen sein »
werden gewesen sein »

Konjunktiv II (würde)

Ersatzformen mit würde

Präteritum

würde sein
  • » In Heidelberg würde ich auch mal wieder gerne sein.¹ ...
würdest sein
  • » Würdest du lieber blind oder taub sein?¹ ...
würde sein
  • » Als Königin würde sie für Spanien als Ganzes die erste mit dem Namen Leonor sein.² ...
würden sein »
würdet sein »
würden sein
  • » Allerdings würden sie das Licht von Sternen reemittieren und somit im Infrarotbereich sichtbar sein.² ...

Plusquamperfekt

würde gewesen sein »
würdest gewesen sein »
würde gewesen sein »
würden gewesen sein »
würdet gewesen sein »
würden gewesen sein »

Imperativ

Beispiele im Imperativ Aktiv für das Verb sein

Präsens

sei
  • » Sei nicht so wehmütig!¹ ...
seien
  • » Seien wir ehrlich!¹ ...
seid
  • » Seid auf der Wacht!² ...
seien
  • » Seien Sie wahr!² ...

Kommentare

2017/08 · Antworten · ★★★★★
Nikolas meint: Es war mir eine grosse Hilfe! ;)

Kommentar:


Name:



2017/09 · Antworten
Maggi meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

Kommentar:


Name:



2017/08 · Antworten · ★★★★★
RDrk meint: Super

Kommentar:


Name:



2017/09 · Antworten
Fawaz meint: Ich glaube das ist sehr schön

Kommentar:


Name:



2017/09 · Antworten · ★★★★★
safa meint: danke

Kommentar:


Name:



2017/09 · Antworten · ★★★★★
Artiom meint: es war auch eine große Hilfe danke

Kommentar:


Name:



2017/08 · Antworten · ★★★★★
Alex meint: muito bom

Kommentar:


Name:



Kommentar:


Name:

Beispiele

Überblick über alle Beispiele von sein

Indikativ Wirklichkeitsform / Aktiv Tatform, Tätigkeitsform

» Ich war mit meinem Latein am Ende.¹ » Mein ganzer Körper war nach dem Rugbyspiel ein einziger blauer Fleck.¹ » Fahrräder sind für den Sommer da.¹ » Sie war von ihrem Onkel für drei Jahre abhängig wegen ihrer Schulgebühren.¹ » Ist er nicht glücklich gewesen?¹ » Geduld ist bei einem Lehrer von entscheidender Wichtigkeit.¹ » Eines Tages seid ihr tot.¹ » Die Hausschuhe sind unterm Bett.¹ » Seid ihr beim Treffen heute Nachmittag dabei?¹ » Warst du beim Ausflug gestern?¹ » Er ist aus einer großen Familie.¹ » Gestern waren wir in eurem Garten.¹ » Als Kind war er mit seinen Eltern auf der Christina zu Gast gewesen.² » Aspers Eltern waren aus der Ukraine eingewanderte Juden.² » Sie ist mit dem gleichnamigen Kirchspiel von der Fläche her identisch.²

Konjunktiv Möglichkeitsform / Aktiv Tatform, Tätigkeitsform

» Es wäre schön gewesen.¹ » Sie wäre sehr gerne Dolmetscherin.¹ » Ich wäre gern so reich wie Tom.¹ » Schwarzsurfen sei unter keinem rechtlichen Gesichtspunkt strafbar.² » Er sei vom Anfang bis zum Ende unrealistisch.² » Bei Umsetzung dieses Planes wären auf die meisten Bürger höhere Krankenversicherungskosten zugekomm als bisher.² » Der Pilot sei in keiner Weise verantwortlich gewesen.² » Er wäre für die Hotelkomponente des Gebäudes zuständig gewesen.² » Vlad hingegen wäre am liebsten ein normaler Mensch.² » Sie wären nicht mehr allmächtig und seien somit auch keine Götter.² » Er sei bei einer Ranch in Sonora noch am Leben gewesen.² » Er sei im Jahr 2006 gegen den Verkauf der Marke Loveparade an Schaller und für eine Insolvenz gewesen.² » Die Wehrpflicht sei im Wesentlichen Sklaverei.² » Ferner sei er aufgrund seiner Bedienerfreundlichkeit auch für Anfänger gut nutzbar.² » Die Leistung wäre laut der Schlussfolgerung des ZAGI ausreichend zum Abflug.²

Konjunktiv II (würde) Bedingungsform / Aktiv Tatform, Tätigkeitsform

» An eurer Stelle würde ich vorsichtiger sein.¹ » Würdest du lieber blind oder taub sein?¹ » Ich würde lieber ein Vogel als ein Fisch sein.¹ » An deiner Stelle würde ich still sein.¹ » Ich würde gerne reich sein.¹ » Sie würde mit ihm nicht glücklich sein.¹ » In Heidelberg würde ich auch mal wieder gerne sein.¹ » Ich würde gerne intelligenter sein.¹ » Als Königin würde sie für Spanien als Ganzes die erste mit dem Namen Leonor sein.² » Sie würde nie wirklich frei sein.² » Allerdings würden sie das Licht von Sternen reemittieren und somit im Infrarotbereich sichtbar sein.²

Imperativ Befehlsform / Aktiv Tatform, Tätigkeitsform

» Sei auf dem Bahnhof genau um 11 Uhr!¹ » Sei auf der Hut!¹ » Seien wir ehrlich!¹ » Sei du selbst!¹ » Seid höflich und respektvoll!¹ » Seid nett zu Maria!¹ » Seien Sie weiter so fleißig!¹ » Seid nicht so misstrauisch!¹ » Sei nicht so wehmütig!¹ » Sei lieb zu deiner Mama!¹ » Sei nicht zu fleißig!¹ » Sei mit unserem tapferen Heere!² » Seid auf der Wacht!² » Seien Sie wahr!² » Seid nicht stolz auf Orden und Geklunker!²

¹ Die Beispielsätze stammen von Tatoeba. Sie sind unter der Lizenz CC BY 2.0 (creativecommons.org/licenses/by/2.0) frei verfügbar. Die Urheber der Sätze sind über den Link ... direkt am Satz oder über folgende URLs jeweils unter https://tatoeba.org/sentences/show zu finden (die Reihenfolge entspricht dem Auftreten): /559862, /6216242, /3578564, /2712102, /2858971, /901325, /1179548, /6014608, /2935585, /916833, /3753676, /3523790, /4950358, /5824395, /2939962, /5861932, /3975353, /1854493, /2687943, /5570343, /2885722, /4735239, /5382101, /4397451, /3346169, /1893948, /4318721, /1328491, /6031612, /1229253, /365909, /842375, /915586, /1554881, /1901380, /2231528, /3051873, /3089104, /3125990, /4946992, /5041350, /5785174, /2656763, /4155489, /4735239, /913590, /1328491, /1603077, /2894096, /3130576, /3245768, /4318721, /4913339, /736265, /1224708, /1229253, /1529437, /2745269, /2803056, /3718414, /3832336, /6031612, /6051332, /6169725
² Die Beispielsätze stammen aus der Wikipedia. Sie sind unter der Lizenz CC-BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) frei verfügbar. Die Urheber der Sätze sind über den Link ... direkt am Satz oder über folgende URLs jeweils unter https://de.wikipedia.org/wiki?curid= zu finden (die Reihenfolge entspricht dem Auftreten): 9080887 (Ernst Friedrich Ball), 343684 (Central Line), 6773505 (Emeli Sandé), 3667075 (Tom Sawyers und Huckleberry Finns Abenteuer), 545828 (Andrew Fisher), 42004 (Berliner Kongress), 468180 (Eigenverantwortung), 77385 (Bartgeier), 6626507 (Brot und Salz (Seghers)), 1046218 (Tengrismus), 1500842 (Der Fan (1982)), 4499804 (Chorotega), 7435441 (Kampen (Album)), 2542 (Jürgen Habermas), 1393708 (Mise en abyme), 269688 (Verschwiegenheitspflicht), 5557087 (Periglaziale Lagen), 797382 (Criwe), 557780 (Galateia), 6695053 (2K6 Luna), 1240508 (Anatoli Nikolajewitsch Beresowoi), 1798849 (Der König der Löwen (Musical)), 4335338 (Leonor von Spanien), 9121 (Dunkle Materie), 2520205 (Frau und Mutter), 94941 (Max Reinhardt Seminar), 7168908 (Ioannis Pavlos Papanikolaou), 9494411 (Izzy Asper), 544570 (Sieverstedt), 19806 (Wireless Local Area Network), 2612693 (Curly Sue – Ein Lockenkopf sorgt für Wirbel), 3394050 (Gesundheitssystem der Vereinigten Staaten), 6557363 (Flugzeugabsturz bei Gibraltar), 7453682 (Public New York), 8222153 (Young Dracula), 8864572 (La Betulia liberata (Metastasio)), 9453487 (Apache Kid), 182283 (Dr. Motte), 315735 (Murray Rothbard), 11875 (Commodore 128), 422129 (Alexander Fjodorowitsch Moschaiski), 4335338 (Leonor von Spanien), 6960500 (Bildnis einer Unbekannten), 9121 (Dunkle Materie), 1557409 (August Marahrens), 2520205 (Frau und Mutter), 94941 (Max Reinhardt Seminar), 6793080 (Der Graben)

94