Konjugation des deutschen Verbs laufen (hat)

Die Konjugation des Verbs laufen erfolgt unregelmäßig. Die Stammformen sind läuft, lief und hat gelaufen. Als Hilfsverb von laufen wird "haben" verwendet. Es gibt jedoch auch Formen mit dem Hilfsverb "sein". Das Verb laufen kann reflexiv genutzt werden. Die Beugung erfolgt im Aktiv und die Darstellung als Hauptsatz. Man kann nicht nur laufen konjugieren, sondern alle deutschen Verben. Zum besseren Verständnis stehen unzählige Beispiele für das Verb laufen zur Verfügung. Zum Üben und Festigen gibt es außerdem kostenlose Arbeitsblätter für laufen.


Überblick

Zusammenfassung aller einfachen Verbformen von laufen (hat)

Präsens

ich lauf(e)⁵
du läufst
er läuft
wir laufen
ihr lauft
sie laufen

Präteritum

ich lief
du liefst
er lief
wir liefen
ihr lieft
sie liefen

Imperativ

-
lauf(e)⁵ (du)
-
laufen wir
lauft ihr
laufen Sie

Konjunktiv I

ich laufe
du laufest
er laufe
wir laufen
ihr laufet
sie laufen

Konjunktiv II

ich liefe
du liefest
er liefe
wir liefen
ihr liefet
sie liefen

Infinitiv

laufen
zu laufen

Partizip

laufend
gelaufen

Verbtabelle PDF
Verbtabelle PNG
Verbtabelle DOCX

Indikativ

Formen im Indikativ Aktiv für das Verb laufen (hat)

Präsens

ich lauf(e)⁵
du läufst
er läuft
wir laufen
ihr lauft
sie laufen

Präteritum

ich lief
du liefst
er lief
wir liefen
ihr lieft
sie liefen

Perfekt

ich habe gelaufen
du hast gelaufen
er hat gelaufen
wir haben gelaufen
ihr habt gelaufen
sie haben gelaufen

Plusquam

ich hatte gelaufen
du hattest gelaufen
er hatte gelaufen
wir hatten gelaufen
ihr hattet gelaufen
sie hatten gelaufen

Futur I

ich werde laufen
du wirst laufen
er wird laufen
wir werden laufen
ihr werdet laufen
sie werden laufen

Futur II

ich werde gelaufen haben
du wirst gelaufen haben
er wird gelaufen haben
wir werden gelaufen haben
ihr werdet gelaufen haben
sie werden gelaufen haben

Konjunktiv I

Formen im Konjunktiv Aktiv für das Verb laufen (hat)

Präsens

ich laufe
du laufest
er laufe
wir laufen
ihr laufet
sie laufen

Perfekt

ich habe gelaufen
du habest gelaufen
er habe gelaufen
wir haben gelaufen
ihr habet gelaufen
sie haben gelaufen

Futur I

ich werde laufen
du werdest laufen
er werde laufen
wir werden laufen
ihr werdet laufen
sie werden laufen

Futur II

ich werde gelaufen haben
du werdest gelaufen haben
er werde gelaufen haben
wir werden gelaufen haben
ihr werdet gelaufen haben
sie werden gelaufen haben

Konjunktiv II

Formen im Konjunktiv Aktiv für das Verb laufen (hat)

Präteritum

ich liefe
du liefest
er liefe
wir liefen
ihr liefet
sie liefen

Plusquam

ich hätte gelaufen
du hättest gelaufen
er hätte gelaufen
wir hätten gelaufen
ihr hättet gelaufen
sie hätten gelaufen

Konjunktiv II (würde)

Ersatzformen mit würde

Prät (würde)

ich würde laufen
du würdest laufen
er würde laufen
wir würden laufen
ihr würdet laufen
sie würden laufen

Plusquam (würde)

ich würde gelaufen haben
du würdest gelaufen haben
er würde gelaufen haben
wir würden gelaufen haben
ihr würdet gelaufen haben
sie würden gelaufen haben

Imperativ

Formen im Imperativ Aktiv für das Verb laufen (hat)

Präsens

lauf(e)⁵ (du)
laufen wir
lauft ihr
laufen Sie

Infinitiv/Partizip

Infinite Formen (Partizipien und Infinitive) im Aktiv für laufen (hat)

Infinitiv I


laufen
zu laufen

Infinitiv II


gelaufen haben
gelaufen zu haben

Partizip I


laufend

Partizip II


gelaufen

Kommentare

2017/11 · Antworten
Nico123 meint: Kommentar wurde gespeichert. Nach einer inhaltlichen Prüfung wird der Kommentar freigegeben.

Kommentar:


Name:



2017/11 · Antworten · ★★★★★
Adolf meint: Nicht schlecht

Kommentar:


Name:



2017/10 · Antworten
Fernando meint: In romana nu aveti?

Kommentar:


Name:


2017/10
Netzverb meint: Hallo Fernando, nein, haben wir leider nicht. Wenn sich jemand findet, der die Seite übersetzt, ist es aber kein Problem. Hast Du Lust? :-)


2017/09 · Antworten
Melis erdogan meint: Welches davon ist richtig: Ich werde gelaufen haben oder ich werde gelaufen sein?

Kommentar:


Name:


2017/09
Netzverb meint: Beides ist richtig. Es hängt von der Bedeutung und dem inhaltlichen Umfeld ab. Ich werde mir am Fuß eine Blase gelaufen haben, wenn ich weiter meine alten Schuhe nutze. und Ich werde 5 Stunden gelaufen sein, wenn ich an der Gaststätte ankomme.


2017/09 · Antworten
Teslime meint: Ihr habt gesagt ihr läuft. Oder ihr lauft? Welches davon ist richtig?

Kommentar:


Name:


2017/09
Netzverb meint: Richtig ist: » Ihr habt gesagt ihr lauft.


2017/09 · Antworten
Juan Carlos meint: Das Verb "laufen" wird in Deutschland in der Umgangssprache als Synonym von "gehen" verwendet. Eigentlich bedeutet es aber (eher) "rennen". Daher kommen auch Namen wie "100-Meter-Lauf". Und wenn Gefahr droht und jemand deshalb schnell seinen Standort vetlassen muss, ruft man oft "Lauf!", "Lauf weg!" o. Ä.

Kommentar:


Name:



2017/06 · Antworten · ★★★★★
Andreas meint: Ok, danke. Das kannte ich bisher noch nicht.

Kommentar:


Name:



2017/06 · Antworten · ★★★★
Andreas meint: Die Form von laufen mit hat gibt es nur in Verbindung mit dem Reflexivpronomen. Also zum Beispiel "Er hat sich Blasen an den Füßen gelaufen." Die nicht reflexive Form von laufen mit hat kommt nicht vor.

Kommentar:


Name:


2017/06
Netzverb meint: Das stimmt nicht ganz. Man kann zum Beispiel auch sagen: "Er hat einen neuen Rekord gelaufen".


2017/06 · Antworten · ★★★★★
Wortraum meint: Ich habe vor einiger Zeit im Urlaub einige Österreicher getroffen, die mich auf eine Besonderheit aufmerksam gemacht hat. Als Deutscher sagt man oft Sachen wie „Ich lauf noch grad zum Supermarkt“ wo sich die Österreicher darüber lustig machen.

Kommentar:


Name:


2017/06
Tasi meint: Ich glaube, dass man das die Bedeutung im sportlichen Sinne durchaus übertragen kann. Also alles korrekt.


Kommentar:


Name:


Übersetzung

Übersetzung » бежать, идти, течь, работать, отпустить » run, walk

Verbformen

Zusammenfassung aller Verbformen des Zeitworts, Tätigkeitsworts bzw. Tuworts laufen (hat)

Die laufen Konjugation online als Verbtabelle mit allen Verbformen in Singular (Einzahl) und Plural (Mehrzahl) in allen Personen (1. Person, 2.Person, 3. Person) übersichtlich dargestellt. Die Beugung bzw. Flexion des Verbs laufen ist somit eine Hilfestellung für Hausaufgaben, Prüfungen, Klausuren, für den Deutschuntericht der Schule, zum Deutsch Lernen, für das Studium, Deutsch als Fremdsprache (DaZ), Deutsch als Zweitsprache (DaZ) und für die Erwachsenenbildung. Gerade auch für Deutsch-lernende ist die korrekte Konjugation des Verbs bzw. die korrekt flektierten Formen (läuft - lief - hat gelaufen) entscheidend. Weitere Informationen finden sich unter Wiktionary laufen und unter laufen im Duden. Das Verb gehört zum Wortschatz des Zertifikat Deutsch bzw. zur Stufe B2.

Indikativ Wirklichkeitsform / Aktiv Tatform, Tätigkeitsform

  • Präsens Gegenwart, ich lauf(e), du läufst, er läuft, wir laufen, ihr lauft, sie laufen
  • Präteritum Vergangenheit, ich lief, du liefst, er lief, wir liefen, ihr lieft, sie liefen
  • Perfekt Vollendete Gegenwart, ich habe gelaufen, du hast gelaufen, er hat gelaufen, wir haben gelaufen, ihr habt gelaufen, sie haben gelaufen
  • Plusquamperfekt Vollendete Vergangenheit, Vorvergangenheit, ich hatte gelaufen, du hattest gelaufen, er hatte gelaufen, wir hatten gelaufen, ihr hattet gelaufen, sie hatten gelaufen
  • Futur I Zukunft, ich werde laufen, du wirst laufen, er wird laufen, wir werden laufen, ihr werdet laufen, sie werden laufen
  • Futur II Vollendete Zukunft, Vorzukunft, ich werde gelaufen haben, du wirst gelaufen haben, er wird gelaufen haben, wir werden gelaufen haben, ihr werdet gelaufen haben, sie werden gelaufen haben

Konjunktiv Möglichkeitsform / Aktiv Tatform, Tätigkeitsform

  • Präsens Gegenwart, ich laufe, du laufest, er laufe, wir laufen, ihr laufet, sie laufen
  • Präteritum Vergangenheit, ich liefe, du liefest, er liefe, wir liefen, ihr liefet, sie liefen
  • Perfekt Vollendete Gegenwart, ich habe gelaufen, du habest gelaufen, er habe gelaufen, wir haben gelaufen, ihr habet gelaufen, sie haben gelaufen
  • Plusquamperfekt Vollendete Vergangenheit, Vorvergangenheit, ich hätte gelaufen, du hättest gelaufen, er hätte gelaufen, wir hätten gelaufen, ihr hättet gelaufen, sie hätten gelaufen
  • Futur I Zukunft, ich werde laufen, du werdest laufen, er werde laufen, wir werden laufen, ihr werdet laufen, sie werden laufen
  • Futur II Vollendete Zukunft, Vorzukunft, ich werde gelaufen haben, du werdest gelaufen haben, er werde gelaufen haben, wir werden gelaufen haben, ihr werdet gelaufen haben, sie werden gelaufen haben

Konjunktiv II (würde) Bedingungsform / Aktiv Tatform, Tätigkeitsform

  • Präteritum Vergangenheit, ich würde laufen, du würdest laufen, er würde laufen, wir würden laufen, ihr würdet laufen, sie würden laufen
  • Plusquamperfekt Vollendete Vergangenheit, Vorvergangenheit, ich würde gelaufen haben, du würdest gelaufen haben, er würde gelaufen haben, wir würden gelaufen haben, ihr würdet gelaufen haben, sie würden gelaufen haben

Imperativ Befehlsform / Aktiv Tatform, Tätigkeitsform

  • Präsens Gegenwart, lauf(e) (du), laufen wir, lauft ihr, laufen Sie

Infinitiv Nennform (Grundform) / Partizip Mittelwort / Aktiv Tatform, Tätigkeitsform

  • Infinitiv I, laufen , zu laufen
  • Infinitiv II, gelaufen haben , gelaufen zu haben
  • Partizip I, laufend
  • Partizip II, gelaufen
⁵ Umgangssprachlicher Gebrauch

266