Forum
Frage
Antwort
Google+
Netzverb

Konjugation des deutschen Verbs haben

Die Konjugation des deutschen Verbs haben im Aktiv. Verbtabelle und Konjugationstabelle von "haben" in allen Modi, Zeitformen und Personalformen. Die Stammformen sind er hat, er hatte, er hat gehabt. Das Verb haben ist ein Unregelmäßiges schwaches Verb. Sie können nicht nur haben konjugieren, sondern alle deutschen Verben beugen.
NEU: Die Bildung deutscher Verben auf www.verben.de

Verständlich und mit Beispielen erklärt. Diese Deutschen Grammatik ist neben dem Forum zur deutschen Sprache ein weiteres Projekt des Netzwerks deutscher Verben.
haben Sprachausgabe
er hat - er hatte - er hat gehabt Sprachausgabe

Unregelmäßiges schwaches Verb · Hilfsverb · Hilfsverb haben
e-Erweiterung
Präsens Sprachausgabe
ich   hab(e)*
du   hast
er   hat
wir   haben
ihr   habt
sie   haben
Präteritum Sprachausgabe
ich   hatte
du   hattest
er   hatte
wir   hatten
ihr   hattet
sie   hatten
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   gehabt
du   hast   gehabt
er   hat   gehabt
wir   haben   gehabt
ihr   habt   gehabt
sie   haben   gehabt
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hatte   gehabt
du   hattest   gehabt
er   hatte   gehabt
wir   hatten   gehabt
ihr   hattet   gehabt
sie   hatten   gehabt
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   haben
du   wirst   haben
er   wird   haben
wir   werden   haben
ihr   werdet   haben
sie   werden   haben
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   gehabt   haben
du   wirst   gehabt   haben
er   wird   gehabt   haben
wir   werden   gehabt   haben
ihr   werdet   gehabt   haben
sie   werden   gehabt   haben
Konjunktiv I Sprachausgabe
ich   habe
du   habest
er   habe
wir   haben
ihr   habet
sie   haben
Konjunktiv II Sprachausgabe
ich   hätte
du   hättest
er   hätte
wir   hätten
ihr   hättet
sie   hätten
Perfekt Sprachausgabe
ich   habe   gehabt
du   habest   gehabt
er   habe   gehabt
wir   haben   gehabt
ihr   habet   gehabt
sie   haben   gehabt
Plusquamperfekt Sprachausgabe
ich   hätte   gehabt
du   hättest   gehabt
er   hätte   gehabt
wir   hätten   gehabt
ihr   hättet   gehabt
sie   hätten   gehabt
Futur I Sprachausgabe
ich   werde   haben
du   werdest   haben
er   werde   haben
wir   werden   haben
ihr   werdet   haben
sie   werden   haben
Futur II Sprachausgabe
ich   werde   gehabt   haben
du   werdest   gehabt   haben
er   werde   gehabt   haben
wir   werden   gehabt   haben
ihr   werdet   gehabt   haben
sie   werden   gehabt   haben
Präsens Sprachausgabe
hab(e)*   (du)
haben   wir
habt   ihr
haben   Sie
Partizip I Sprachausgabe
habend
Infinitiv I Sprachausgabe
haben
zu   haben
Partizip II Sprachausgabe
gehabt
Infinitiv II Sprachausgabe
gehabt   haben
gehabt   zu   haben
* Nur im umgangsprachlichen Gebrauch
Ähnliche Verben:
      dazuhaben         vorhaben       liebhaben     innehaben       teilhaben         aufhaben         freihaben       handhaben       umhaben         anhaben  mehr...

Forum Forum:
Forum Hier finden Sie Ihre Fragen und Antworten zum Verb haben
Beispielsatz:
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Ich habe ganz andere Gründe.
BeispieleWeitere Beispiele

Beispiele für die Verwendung des Verbs haben

3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Meine Mutter hatte infolge ihres Berufes unausgesetzt in andern Familien zu verkehren.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Man hatte sie gern.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (haben)
Du bist vor der Welt ein Schurke und mußt ein Schurke bleiben, wenn du Ruhe haben willst!
1. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Was meinen seelischen Zustand betrifft, so hatte ich Ruhe, vollständige Ruhe.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hat)
hat man aber die letzteren überwunden, dann müssen die Schreckbilder schwinden.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Er wußte nun, daß er in Beziehung auf meine Zukunft nichts mehr zu befürchten hatte.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Ich habe ganz andere Zwecke und Ziele!
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hat)
Einige Tage, nachdem du fort warst, kam es heraus, wer es angezündet hat.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
sein Konkurrent Freytag gab sich alle Mühe, hatte zwar anfänglich auch Erfolg, mußte sein Blatt aber schon nach kurzer Zeit eingehen lassen.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Ich darf wohl sagen, daß ich in jener Zeit fleißig gewesen bin und mir ehrliche Mühe gegeben habe, die Münchmeyersche Kolportage in einen anständigen Verlag zu verwandeln.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Und mit dem Mädchen, von dem ich hier spreche, hatte es noch eine andere, ganz eigentümliche Bewandtnis.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Es hatte einen ganz eigenartigen, geheimnisvollen Augenaufschlag.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Ich habe ganz andere Gründe.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Er verzieh ihr, daß sie ihn um meinetwillen verlassen hatte, und forderte sie auf, nach Hohenstein zu kommen, ihn zu besuchen, mich aber mitzubringen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Ich habe dem Deutschen Hausschatz und seinem Herausgeber Opfer gebracht, von deren Größe die Familie Pustet keine Ahnung hatte.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Ich tat es, obgleich es mir widerstrebte, ihm diejenige zu zeigen, die ich seiner Schwägerin vorgezogen hatte.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Man hatte damals meine Bereitwilligkeit, die Schwester der Frau Münchmeyer zu heiraten, für so selbstverständlich gehalten, daß überall davon gesprochen worden war.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (haben)
Er regte den Gedanken an, daß wir nicht in Hohenstein bleiben, sondern nach Dresden ziehen möchten, da er mich in seiner Nähe haben wolle.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Hierzu kam das beständige Zureden meiner Frau, welche die geringen Einwände, die ich zu erheben hatte, sehr leicht zum Schweigen brachte.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Dieser ruhelose Fleiß ermöglichte es mir, zu vergessen, daß ich mich in meinem Lebensglück geirrt hatte und noch viel, viel einsamer lebte, als es vorher jemals der Fall gewesen war.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Diese Wanderungen waren ihr vom Arzt geraten, der ihr tiefe Lufteinatmung verordnet hatte.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hat)
Diejenigen, über welche die Kritik, ob mit oder ohne Absicht, geschwiegen hat, können auch hier übergangen werden.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Ich habe im nächsten Kapitel hiervon zu erzählen.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Ich habe das im nächsten Kapitel des Näheren zu beleuchten.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hat)
So bleibt nur übrig, endlich die sachlichen Beweise zu erbringen, daß die berührten obszönen Stellen nicht Sie, sondern der Verleger hineinkorrigiert hat.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Nämlich nicht ich habe zu beweisen, daß diese unsittlichen Stellen nicht von mir stammen, sondern man hat mir zu beweisen, daß ich ihr Verfasser bin.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hat)
Einen lieben Freund hat Jedermann, der den glücklich entdeckten Plagiator an den vermeintlichen Pranger stellt.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (haben)
Daß dies das Richtige ist, das haben mir jahrzehntelange, schöne Erfahrungen bestätigt.
1. Ps Pl Prät Ind Akt (hatten)
Wir hatten einander gern.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Weil das Gerücht aus Amerika kam, hatte ich zunächst drüben zu recherchieren.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Er wußte sogar Alles, was man hinzugelogen hatte.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Wichtig ist, daß Münchmeyer eine ganz ausgesprochene geschäftliche Vorliebe grad für bestrafte Mitarbeiter hatte.
Inf mit zu Präs Akt (zu haben)
Ich war also überzeugt, ruhig warten zu können und gar keine Veranlassung zu haben, verfrühte und darum beleidigende Forderungen zu stellen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Dieser Freund hieß Richard Plöhn und war der Besitzer der Sächsischen Verbandstoffabrik in Radebeul, die er gegründet hatte.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Hätte ich das getan, so wären mir alle die unmenschlichen Martern und Qualen, die ich während dieser langen Zeit ausgestanden habe, erspart geblieben.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (hatten)
Leider aber wußte ich damals noch nicht, was mit meinen Romanen vorgegangen war und welche Leitgedanken im Münchmeyerschen Geschäft über mich kursiert hatten und heute noch kursierten.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Ich habe bereits gesagt, daß ich mir Münchmeyers Briefe aufgehoben hatte.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Sie wisse zwar, daß ich recht habe, aber sie dulde nicht, daß ich Münchmeyers verklage.
1. Ps Pl Präs Ind Akt (haben)
Den haben wir in der Hand!
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
waren die Originalmanuskripte wirklich noch da, so konnte ich allerdings alle gegen mich gerichteten Vorwürfe, wie Fischer gesagt hatte, mit einem Schlage verstummen machen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hat)
Grad weil ich als Protestant gelte, hat kein Mensch das Recht, mir den zweiten Vorwurf zu machen.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Da ich mich hier kurz zu fassen habe, gebe ich von diesen seinen Grundsätzen nur die drei wichtigsten wieder.
1. Ps Pl Präs Ind Akt (haben)
Wir Redakteure und Journalisten haben gewöhnlich kein Geld.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hat)
Und ist es erforscht, so hat man gewonnenes Spiel.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
In dieser Weise habe ich meinen Lesern schon außerordentlich viel genützt!
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Da sah er ein, daß diese beispiellose Selbstentlarvung nicht nur ganz umsonst gewesen sei, sondern daß er sich durch sie in unsere Hände geliefert hatte.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Was Sie mir gestern erzählt haben, habe ich heute noch einmal überdacht.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Als er fort war, fehlte mir eine Photographie, die er mir entwendet hatte.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (haben)
Sie haben meine schriftliche Zusage, daß ich Ihnen 1 Prozent von dem Gelde gebe, welches Sie mir von H.
1. Ps Pl Prät Ind Akt (hatten)
Er legte uns alles, was ihm beliebte, in den Mund, und was wir wirklich gesagt hatten, das verschwieg er, um sich nicht zu blamieren.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hat)
Mehr hat bisher wohl noch kein Mensch geleistet!
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hat)
Aber an die Zeitungen versandt hat er sie schleunigst, und zwar mit Waschzetteln, Begleitworten usw.
1. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Sobald ich in einer andern Stadt festen Fuß gefaßt hatte, erschien er wieder auf der Bildfläche, um dasselbe Manöver zu wiederholen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Diese Privatklage konnte nicht zur Verhandlung kommen, weil mein Rechtsanwalt alle meine Beweise, und deren waren weit über hundert, verloren hatte.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (hatten)
Sie hatten nichts Böses sagen können und baten, sie aus dem Spiele zu lassen.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
während des Ehescheidungsprozesses wohnte Dittrich mit seiner Braut zusammen und hatte auch seine Tochter bei sich.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hat)
Denn daß er in dieses Kaputmachen auf das Kräftigste mit eingegriffen hat, kann nicht einmal er selbst in Abrede stellen.
3. Ps Pl Prät Ind Akt (hatten)
Denn nicht oft noch ist die schriftstellerische Tätigkeit eines Menschen der Grund für solch bodenlos gemeine und hinterhältige Angriffe gewesen, wie sie Karl May zur Zielscheibe hatten.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Die erste dieser Unwahrheiten ist, daß ich Jugendschriftsteller sei und meine Reiseerzählungen für unerwachsene junge Leute geschrieben habe.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Die habe ich endlich, endlich erkannt.
3. Ps Pl Präs Ind Akt (haben)
Das haben Sie abzuwarten, antwortete ihm der Richter.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Alles, was mich in die Schmiede und dem Schmerze in die Arme getrieben hatte, mußte weichen.
3. Ps Sg Präs Ind Akt (hat)
Eine Hetze wie die gegen mich, hat es, so lange die Erde steht, noch nie in der Literatur irgend eines Landes, eines Volkes gegeben.
3. Ps Sg Prät Ind Akt (hatte)
Denn der Münchmeyersche Rechtsanwalt hatte, nachdem der Prozeß für ihn verloren war, mich und meine Zeugen beim Staatsanwalte wegen Meineides angezeigt.
1. Ps Sg Präs Ind Akt (habe)
Ich habe nicht den geringsten Grund, partout zu der Gesellschaft gehören zu wollen, die ich in meiner Leidenszeit gezwungen war, kennen zu lernen.

Konjugationstabelle von haben

Konjugation des Verbs haben haben, er hat, er hatte, er hat gehabt, ich habe, du hast, er hat, wir haben, ihr habt, sie haben, ich hatte, du hattest, er hatte, wir hatten, ihr hattet, sie hatten, ich habe gehabt, du hast gehabt, er hat gehabt, wir haben gehabt, ihr habt gehabt, sie haben gehabt, ich hatte gehabt, du hattest gehabt, er hatte gehabt, wir hatten gehabt, ihr hattet gehabt, sie hatten gehabt, ich werde haben, du ... Konjugationstabelle von haben gehabt, wir haben gehabt, ihr habet gehabt, sie haben gehabt, ich hätte gehabt, du hättest gehabt, er hätte gehabt, wir hätten gehabt, ihr hättet gehabt, sie hätten gehabt, ich werde haben, du werdest haben, er werde haben, wir werden haben, ihr werdet haben, sie werden haben, ich werde gehabt haben, du werdest gehabt haben, er werde gehabt haben, wir werden gehabt haben, ihr werdet gehabt haben,... haben als Verb konjugiert in Tabelle sie werden gehabt haben, habe du, haben wir, habt ihr, haben Sie, habend, haben, zu haben, gehabt, gehabt haben, gehabt zu haben, ...
(C) 2000-2011 Andreas Göbel - www.verbformen.de · Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit · Impressum